TechNews: Die neuen Amazon Fire 7 und Fire HD 8 Tablets


Die nächste Generation von Amazons meist verkauftem Tablet ist dünner und leichter als sein Vorgänger. kommt mit verbessertem Sieben-Zoll-IPS-Display, längerer Akkulaufzeit sowie optimierter WLAN-Konnektivität – für nur 54,99 Euro für Prime-Mitglieder. , die Folgegeneration des am besten bewerteten Amazon Tablets, bietet ein beeindruckendes Acht-Zoll-HD-Display mit mehr als einer Million Pixel Auflösung, bis zu zwölf Stunden Akkulaufzeit und 16 GB Speicher – immer noch für nur 89,99 Euro für Prime-Mitglieder.

Mit und gibt Amazon zwei Neuerungen in seinem Tablet-Line-up bekannt. Das meistverkaufte Amazon Tablet – Fire 7 – ist jetzt noch besser, dünner und leichter. Dank seines verbesserten Sieben-Zoll-IPS-Displays bietet es einen höheren Kontrast und schärfere Texte als sein Vorgänger. Außerdem punktet es mit einer Akkulaufzeit von durchschnittlich bis zu acht Stunden, acht (8) GB internem Speicherplatz, der um 256 GB erweitert werden kann sowie einer besseren WLAN-Konnektivität. Der Preis liegt für Prime-Mitglieder bei nur 54,99 Euro. Das Fire HD 8 ist der Nachfolger des von Amazon-Kunden am besten bewerteten Tablets. Sein Acht-Zoll-HD-Display verfügt über mehr als eine Million Pixel. Zu den weiteren Highlights gehören ein Quadcore-Prozessor, bis zu zwölf Stunden Akkulaufzeit und ein auf 256 GB erweiterbarer Speicher. Das Fire HD 8 kostet für Prime-Mitglieder nach wie vor nur 89,99 Euro. Beide Fire Tablets können ab sofort bestellt werden.

„Kunden sollten von ihrem Tablet immer mehr erwarten dürfen: bessere Hardware, größere Funktionsvielfalt und Zugang zu jeder Menge großartigem Content, ohne aber einen Premium-Preis dafür zahlen zu müssen”, sagt Jorrit Van der Meulen, VP bei Amazon Devices EU. „Unser Ansatz ist es, hochwertige Produkte günstig anzubieten. Das Fire 7 ist dünner und leichter, hat ein besseres Display, längere Laufzeit und eine stabilere WLAN-Anbindung. Prime-Mitglieder bekommen das alles für nur 54,99 Euro. Für lediglich 35 Euro mehr bietet das Fire HD 8 sogar ein erstklassiges Acht-Zoll-HD-Widescreen-Display, bis zu zwölf Stunden Nutzungsdauer, einen schnelleren Prozessor und 16 GB Speicherplatz. Kunden werden diesen unglaublichen Mehrwert lieben.”

Das kostet für Prime-Mitglieder weniger als 55 Euro und ist trotzdem dünner und leichter als die vorherige Generation. Durch das verbesserte Sieben-Zoll-IPS-Display mit höherem Kontrast und schärferer Darstellung von Texten sehen Bücher, Webinhalte und Videos knackiger und farbenfroher aus. Eine auf bis zu acht Stunden verlängerte Akkulaufzeit und wahlweise acht oder 16 GB Speicher, der mittels microSD-Karte um bis zu 256 GB erweitert werden kann, runden das Paket ab. So können Kunden mehr Videos, Musik, Spiele und Fotos genießen – selbst wenn sie offline sind.

Für Prime-Mitglieder für nur 35 Euro mehr bietet das ein Acht-Zoll-HD-Display mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixeln, die ein strahlendes, lebhaftes Bild erzeugen. Zudem ist es schneller, hält zwölf Stunden durch und ist mit 16 beziehungsweise 32 GB Speicher erhältlich, der sich auf bis zu 256 GB aufstocken lässt.

    Für beide neue Tablets gilt:

  • Quadcore-Prozessor mit 1,3 GHz Taktrate – Schnell, einfach und ohne Wartezeiten zwischen Apps wechseln, Filme streamen und im Internet browsen
  • Front- und rückseitige Kameras – Video-Chats mit Freunden und Familie; Fotos aufnehmen, teilen und im kostenlosen Cloud-Speicher sichern, der für Bilder, die mit Fire-Geräten aufgenommen wurden, unbegrenzt groß ist
  • Schnelle WLAN-Verbindung – Dualband-WLAN mit Support
  • Amazon-exklusive Funktionen – ASAP, X-Ray, Second Screen, Amazon FreeTime, Familienbibliothek, Blue Shade, On Deck, Prime Video Downloads und viele mehr
  • Riesiges Ökosystem an Inhalten – Zugriff auf Millionen Lieder, Filme, TV-Serien, Bücher, Magazine, Apps und Spiele – mit kostenlosem, unbegrenzten Speicherplatz für sämtliche Amazon-Inhalte

Grenzenlose Unterhaltung

Premium-Inhalte für die ganze Familie
Amazon bietet Zugang zu Millionen Liedern, Filmen, TV-Serien, Büchern, Apps, Spielen, Hörbüchern und Magazinen sowie zum umfassenden Katalog des Musikstreaming-Dienstes Amazon Music Unlimited mit mehr als 40 Millionen Titeln, inklusive aktueller Veröffentlichungen von Künstlern wie Depeche Mode, Die Toten Hosen oder Helene Fischer. Tausende kuratierter Playlisten, Audio-Live-Streams von jedem Spiel der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga ab der Saison 2017/18 sowie exklusive Amazon Originals-Hörspiele für Kinder runden das Angebot ab. Zu den Fire-Geräten gehören ein unbegrenzt großer Cloud-Speicher für alle Amazon-Inhalte sowie die beliebten Funktionen ASAP, wodurch Kunden schneller mit den gewünschten Filmen und TV-Serien loslegen können. Hinzu kommt Blue Shade, das für das entspannte Lesen auf dem Tablet vor dem Schlafen störende blaue Lichtkomponenten entfernt. Für Eltern bieten sich erstklassige Funktionen im Rahmen von Amazon FreeTime, dem Dienst, der vor dem Spielen zum Lernen ermuntert und mit dem Eltern Lernziele setzen sowie die Nutzungsdauer abhängig von Inhalten begrenzen können. Zu den Funktionen zählen innovative Features wie „Erst Lernen“ und „Schlafenszeit“.

Perfekt für unterwegs
und sind mit ihrem guten Display, bis zu 256 GB erweiterbarem Speicher und der langen Laufzeit die idealen Begleiter für Filme, Spiele, Bücher und Musik auf Reisen. Da Prime-Mitglieder Inhalte lokal speichern können und die Funktion On Deck automatisch beliebte Filme und TV-Serien aus dem Prime-Sortiment sowie Amazon Originals-Serien herunterlädt, haben Kunden immer ein ausreichendes Unterhaltungsprogramm bei sich.

Mit Prime sogar noch besser
Fire Tablet-Käufer, die Mitglieder von Amazon Prime sind, können auf Millionen Lieder, Filme, TV-Folgen und vieles mehr zugreifen. In Deutschland und Österreich genießen sie zudem eine kostenfreie Lieferung, unbegrenztes Streaming von über 20.000 Filmen und Serienepisoden via Prime Video, über zwei Millionen Songs zum Streamen und Hunderte kuratierter Playlisten sowie Sender über Prime Music. Hinzu kommen über einen Million Bücher zum Ausleihen via Kindle Leihbibliothek, unbegrenzter Speicherplatz mit Prime Photos, ein früherer Zugriff auf Amazon Lightning Deals sowie Zugang zu Amazon Pantry, Twitch und in Deutschland eine kostenfreie Same-Day-Zustellung in 20 Ballungsräumen. Prime-Mitglieder in Berlin und München können sich ihre Bestellungen bei Prime Now binnen einer Stunde oder innerhalb eines bevorzugten Zwei-Stunden-Zeitfensters liefern lassen. In Teilen von Berlin und Potsdam lässt sich mit Amazon Fresh im Rahmen einer zusätzlichen monatlichen Mitgliedschaft von 9,99 Euro der gesamte Wocheneinkauf inklusive frischer und gekühlter Waren erledigen. Amazon Prime ist als Monatsmitgliedschaft für 8,99 Euro oder auf Jahresbasis für nur 69 Euro erhältlich. Weitere Infos und einen kostenlosen Probemonat gibt es unter amazon.de/prime

Die Fire-Familie
kostet für Prime-Mitglieder 54,99 Euro, für Nichtmitglieder 69,99 Euro. ist für 89,99 Euro für Prime-Mitglieder beziehungsweise 109,99 Euro für Nichtmitglieder zu haben – beide Tablets werden ab dem 7. Juni ausgeliefert. Das neue Fire 7 kann unter vorbestellt werden, das neue Fire HD 8 unter .

Schutzhüllen für beide Modelle sind in zahlreichen Farben verfügbar und ermöglichen das Aufstellen im Hoch- sowie Querformat. Für das Fire 7 kosten sie 24,99 Euro, für das Fire HD 8 27,49 Euro.

Neben den neuen Tablets Fire 7 und Fire HD 8 hat Amazon auch die beiden neuen Kinder-Tablets und vorgestellt, die ebenfalls ab dem 7. Juni ausgeliefert werden. Die Geräte lassen sich unter beziehungsweise bestellen.

Als besonderes Einführungsangebot gibt es Fire-Tablets im Multi-Pack – so ist jedes Familienmitglied versorgt. Beim Kauf von drei beliebigen Fire Tablets – inklusive der neuen Modelle Fire 7, Fire HD 8, Fire 7 Kids Edition und Fire HD 8 Kids Edition – erhalten Kunden 20 Prozent Rabatt auf ihre Bestellung.

Dir hat der Artikel gefallen? Oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.