News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Samsung bringt eine neue „La Fleur Edition“ auf den Markt

Samsung bringt eine neue „La Fleur Edition“ auf den Markt

Trendiger Start in die neue Frühlingssaison mit dem Samsung Wave Y, Galaxy Ace und C3520
Schwalbach/Ts., 30. März 2012 – Das Smartphone-Styling stimmt, jetzt kann der Frühling kommen! Samsung präsentiert drei seiner Mobiltelefone in hippem, frühlingsfrischem Outfit. Hauptakteure der neuen „La Fleur Edition“: das Samsung Wave Y, Galaxy Ace und C3520. Allesamt mit attraktiver technischer Ausstattung, viel Unterhaltung und nun auch in unverwechselbarem, individuellem neuen Design an Bord. Deutschlands Topmodell Franziska Knuppe hat das neue Wave Y La Fleur bereits im Alltag erprobt:

Keine Chance für Wintertrübsinn: Schon auf den ersten Blick sorgt das Smartphone-Trio aus der neuen „La Fleur Edition“ garantiert für gute Laune. In leuchtendem Pink, coolem Weinrot und strahlendem Weiß schmücken sich die drei Mobiltelefone mit einem edlen Blumendruck auf der Rückseite oder auch einem zarten, blumigen Motiv auf der Frontseite. Dank verschiedener Designs und den unterschiedlichen Preisklassen, in denen sich die drei Mobiletelefone bewegen, bieten das Wave Y, Galaxy Ace und C3520 für jeden Geschmack und Geldbeutel genau das Richtige.

Perfektion nicht nur für das Auge: Samsung „La Fleur Edition“
Optisch perfekt gestylt, beweisen alle drei neuen Design-Handys auch überzeugende innere Werte. So bietet das Samsung Wave Y Smartphone die Möglichkeit des schnellen Internet-Zugriffs via WLAN n-Standard und HSDPA. Mails, Nachrichten und Updates auf Sozialen Netzwerken werden bequem über das 8,13 cm große Touchscreen-Display abgerufen. Zukunftsorientiert können mit dem Samsung Wave Y Daten auch ohne Internet getauscht werden. Dank integrierter Near Field Communication-Technologie (NFC) können zum Beispiel Bus- und Bahnkarten einfach gelöst oder mit dem Smartphone bargeldlos gezahlt werden. Zum Instant Messaging mit Einzelnen oder Gruppen ist der Dienst ChatON an Bord, über den sich Textnachrichten sowie Dateien wie Fotos unkompliziert austauschen lassen. Vielfältige Unterhaltung bietet das Smartphone mit bada 2.0-Plattform über den Zugriff auf zahllose Apps im Samsung- Apps-Store.

Mit dem Samsung Galaxy Ace im schicken, minimalistischen Design surft es sich komfortabel über den 8,89 cm Touchscreen durch Menü, Websites und Apps vom Android Market. Per Direktzugriff sind alle Sozialen Netzwerke zu erreichen, die Texteingabe funktioniert mit Swype® noch schneller als mit den herkömmlichen Verfahren zur Texteingabe und ist unglaublich einfach. Texte werden nicht Buchstabe für Buchstabe eingegeben, sondern einzelne Worte werden ohne abzusetzen mit dem Finger über die virtuelle Tastatur nachgefahren. Die 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus und Fotolicht liefert scharfe und detailreiche Bilder.

Das schlanke Klapphandy Samsung C3520 bietet Kommunikation pur, beim Telefonieren, per Instant Messenger oder über den Direktzugriff auf Soziale Netzwerke. Für musikalische Unterhaltung sorgen der integrierte MP3-Player und das UKW-Radio*.

Die Samsung „La Fleur Edition“ ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt für das Samsung Wave Y 219 Euro, Samsung Galaxy Ace 339 Euro und das Samsung C3520 139 Euro.

*Für diese Funktion werden Kopfhörer benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind

Über Samsung Electronics:
Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie mit einem Umsatz von rund 143,1 Milliarden US-Dollar in 2011. Das Unternehmen beschäftigt rund 222.000 Mitarbeiter und wird mit 205 Niederlassungen in 71 Ländern vertreten. Der Konzern ist in zwei Organisationen aufgeteilt, welche die neun eigenständigen Geschäftsbereiche koordinieren: Media & Communications (Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging) und Device Solutions (Memory, System LSI, LCD). Unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Kriterien und als Anerkennung für die branchenweit führende Leistung zeichnete der Dow Jones Sustainability Index 2011 Samsung Electronics als weltweit nachhaltigstes Unternehmen der Technologiebranche aus. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis