News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Unitymedia und primacom kooperieren für schnelle Internetversorgung in Hanau und Maintal

Surfen mit 150 Mbit/s:

Unitymedia und primacom kooperieren für schnelle Internetversorgung in Hanau und Maintal

• Ultraschnelles Internet mit 150 Mbit/s und andere digitale Zusatzdienste
• 7.500 Haushalte in Hanau Klein-Auheim, Maintal Wachenbuchen und Hochstadt sowie Teilgebiete von Bischofsheim und Dörnigheim erhalten Anschluss an Datenautobahn
• Informationsveranstaltung am 13. September für interessierte Bürger

2Play_01_120x600Köln, 11. September 2012 – Unitymedia, der Kabelnetzbetreiber in Hessen und Nordrhein-Westfalen, und primacom kooperieren für die Versorgung mit schnellem Internet und weiteren digitalen Zusatzdiensten wie digitales Fernsehen, Pay-TV und Telefonie über das TV-Kabel. Die rund 7.500 Haushalte in Hanau Klein-Auheim, Maintal Wachenbuchen und Hochstadt sowie Teilgebiete von Bischofsheim und Dörnigheim erhalten einen Anschluss an das glasfaserbasierte Hochleistungsnetz von Unitymedia, über das neben HighspeedInternet auch Digital-TV sowie Telefonie möglich ist.

Die Bürgerinnen und Bürger in den Teilorten von Hanau und Maintal erhalten ab Ende Oktober einen Anschluss an das ultraschnelle Internet von Unitymedia, das Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 150 Mbit/s ermöglicht. Bisher mussten sich die Anwohner mit wesentlich geringeren Bandbreiten von teilweise 1 Mbit/s zufriedengeben. Möglich wird das neue Highspeed-Surfen durch eine Kooperation von Unitymedia und primacom.
„Dank der Kooperation können wir sowohl den Privathaushalten als auch den Unternehmen digitale Zusatzdienste, insbesondere ultraschnelles Internet mit bis zu dreifacher VDSLGeschwindigkeit, anbieten“, betont Dr. Herbert Leifker, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Unitymedia KabelBW.

Dr. Ralf-Rainer Piesold, Stadtrat und Dezernent Stadt Hanau, sieht in der Kooperation einen echten Gewinn für die Region: „Neben den Privathaushalten profitieren vor allem auch die Unternehmen, die im wirtschaftlichen Wettbewerb auf schnelle Internetverbindungen angewiesen sind.“ Die Bedeutung der Breitbandversorgung für den Standort Maintal hebt auch Bürgermeister Erhard Rohrbach hervor: „Schnelles Internet ist besonders für eine Stadt wie Maintal wichtig, um im Wettbewerb mit den benachbarten Großstädten zu bestehen.“ Auch für Privathaushalte nimmt die Bedeutung von schnellem Internet immer mehr zu. So benötigt beispielsweise das Downloaden von hochauflösenden Fotos oder Filmen in HD hohe Bandbreiten. Das hybride Glasfasernetz von Unitymedia bietet nicht nur enorme Bandbreiten, sondern auch den Vorteil, dass diese in der Regel ohne Leistungsverlust beim Kunden ankommen – unabhängig von der Entfernung zum nächsten Verstärkerpunkt. Voraussetzung für die Nutzung der Breitbandangebote ist ein TV-Kabelanschluss von primacom. Die digitalen Zusatzdienste können dann direkt bei Unitymedia gebucht werden.

Informationsveranstaltung
Durch die technische Umstellung wird das Kabelnetz fit für Internet, Telefon und die erweiterte digitale Dienste. Um den dafür benötigten Rückkanal zu schaffen, muss zuvor die Belegung der Programmplätze einiger TV-Kanäle geändert werden. Mit einem einmaligen automatischen Sendersuchlauf können aber alle bekannten TV-Sender wieder abgespeichert werden. In einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 13. September, um 19 Uhr in der Gaststätte in der Willy-Rehbein-Halle in Klein-Auheim, können sich interessierte Bürger über die neuen Möglichkeiten informieren.

Außerdem findet in den Räumlichkeiten des Rathauses der Stadt Maintal, Klosterhofstr. 4-6 in Maintal-Hochstadt jeden Mittwoch vom 12. September bis zum 31. Oktober von 14 bis 18 Uhr eine Sprechstunde statt, in der sich die Bürgerinnen und Bürger über Angebote, Tarife und Vertragsdetails von Unitymedia informieren können.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Buchung oder einen Verfügbarkeits Check durchzuführen haben Sie unter: www.unitymedia.de

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis