News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Reichen 500 MB Highspeed DatenFlats für häufiges Video-Streaming?

Reichen 500 MB Highspeed DatenFlats für häufiges Video-Streaming?

Mittler Weile gibt es zahlreiche Apps für Smartphones oder Tablet PCs mit denen es möglich ist live Video-Übertragungen zu verfolgen.
www.o2online.deDa Deutschland eine Fußballnation ist werden gern Apps genutzt, wie z.B. SkyGo, um den lieblings Fußball-Verein überall und so oft wie möglich, bei den Spielen zu verfolgen oder z.B. zattoo um das reguläre Fernsehprogramm am mobilen Endgerät zu verfolgen.

Da 500 MB inkl. Datenvolumen mit der vollen Bandbreite zwar gut und gern für normales surfen und E-Mail lesen reicht, wird es bei Video-Streaming schnell sehr knapp mit der Datenkapazität.
Da beim Video-Streaming sehr große Datenmengen transportiert werden, es handelt sich immerhin um mindestens 25 Bilder pro Sekunde. Je nach Video-Qualität kommen so schnell mehrere MB pro Minute zusammen.

Daher empfehle ich Nutzern von Video-Steaming Apps Produkte zu buchen mit wenigstens 5 GB HighSpeed Datentransfer Volumen.

Hier gehts zum Daten-Flat Vergleich

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis