Das Samsung Galaxy S3 Mini – ein Smartphone im Hosentaschenformat

Das starke Kleine

Das Samsung Galaxy S3 Mini – ein Smartphone im Hosentaschenformat

24. November 2012 Charlotte Balte
Vor gut einem Monat hat Samsung das Galaxy S3 Mini in Frankfurt der Öffentlichkeit präsentiert. Pünktlich zur Markteinführung im Dezember ist das neue Galaxy-Smartphone auch bei der E-Plus Gruppe erhältlich. Der „kleine Bruder“ des Samsung Galaxy S3 eifert dem größeren Modell in Sachen Leistung und Design nach, tritt dabei aber deutlich handlicher auf. Mit seinem 4-Zoll-Display soll es der steigenden Nachfrage nach kleineren Smartphone-Modellen nachkommen.

Samsung Galaxy S III mini - Quelle: http://de.samsung.com/de
Samsung Galaxy S III mini – Quelle: http://de.samsung.com/de
„Kleiner Bruder“ des Samsung Galaxy S3
Bei der Materialwahl bleibt Samsung dem Erfolgsmodell treu: Das Galaxy S3 Mini gibt es in weißem und blauem Kunststoffgewand. Auch das Display orientiert sich am Samsung Galaxy S3 und kommt mit einem Super-AMOLED und entsprechend kräftigen Farben daher. Im Inneren des Samsung Galaxy S3 Mini arbeitet ein 1-GHz Dual-Core-Prozessor.

Die Kamera ist mit 5 Megapixeln, Autofokus und Fotolicht ausgestattet. Außerdem hat Samsung eine VGA-Frontkamera integriert. Ausreichend Platz für Fotos bietet der interne 8-GB-Speicher, der durch einen microSD-Speicherslot um bis zu 32 GB erweiterbar ist. Dank WLAN, Bluetooth 4.0, 3,5 mm Klinkenanschluss und Wi-Fi-Direct können Schnappschüsse komfortabel auf andere Medien übertragen und mit der Umgebung geteilt werden. Das Galaxy S3 Mini ist ab Werk mit Android 4.1 Jelly Bean ausgestattet.

Mein BASEGalaxy S3 Mini – das kleine Powerpaket
Alles in allem ist das Samsung Galaxy S3 Mini ein kleines Powerpaket, das es durchaus mit größeren Smartphones aufnehmen kann. Es ist ideal für alle, die ein paar Abstriche im Vergleich zum „großen Bruder“ Galaxy S3 hinnehmen können und dafür ein handlicheres und günstigeres Smartphone haben möchten. Gerade einmal 319 Euro kostet das Mini-S3 bei BASE. Wer seinen Vertrag im Shop abschließt, kann das 4-Zoll-Smartphone auch für günstige 16 Euro monatlich mieten.1 Online unter www.base.de ist das Samsung Galaxy S3 für eine monatliche Zuzahlung während der Vertragslaufzeit erhältlich. Der Kunde entscheidet durch die Wahl einer monatlichen Zuzahlung von 5 oder 10 Euro über die Höhe der anfangs zu leistenden Einmalzahlung. Diese bewegt sich entsprechend zwischen 79 und 199 Euro.2

Weitere Informationen zum Angebot finden Sie unter: www.base.de

1_Das Angebot ist nur bei Abschluss eines BASE Mobilfunkvertrags mit 24-monatiger Mindestlaufzeit oder bei Verlängerung der Mindestlaufzeit des Mobilfunkvertrags um 24 Monate erhältlich (nicht bei Tarifwechsel), z. B. im Tarif „Mein BASE internet“ 0,- € monatliche Grundgebühr mit Folgekosten und Bedingungen wie unter * beschrieben. Angebot ist nur mit Miete des Endgeräts für 24 Monate erhältlich, wobei für die Miete für 24 Monate ein monatlicher Zuschlag auf den Tarif (z. B. 16,- €/Monat bei Wahl des Samsung Galaxy S3 Mini) anfällt.

2_Je nach Handyauswahl fällt während der 24-monatigen Mindestlaufzeit eine monatliche Zuzahlung an, wenn der Kunde das hier beworbene Handy-Angebot wünscht (z.B. 89,- €/Monat bei Wahl des Samsung Galaxy S3). Angebot gilt nur online, nur bis 02.12.2012 und nur bei Abschluss eines „BASE” Mobilfunkvertrages mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten („BASE Laufzeitvertrag“), z. B. im Tarif „BASE pur“. Mit einem Mobilfunkvertrag im Tarif „BASE pur“ mit 24 Monaten Mindestlaufzeit, einer Anschlussgebühr von 24,95 € und einem monatlichen Grundpreis von 7,50 € sind pro Monat bis zu 50 Minuten für nationale Gespräche, 50 SMS für nationalen Versand in alle Mobilfunknetze und eine Internet Flat ohne weitere Berechnung inklusive. Nicht genutzte Inklusiveinheiten verfallen am Monatsende und bei Tarifwechsel und können nicht in den Folgemonat übertragen werden. Im Start- bzw. Endmonat werden die Inklusiveinheiten anteilig zur Verfügung gestellt. Außerhalb der Inklusiveinheiten: 0,29 € pro Min. und 0,19 € pro SMS. Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Minutentakt). Inklusivleistungen und Preise gelten nicht für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste. Die im Grundpreis enthaltene Internet Flat (50 MB) gilt für paketvermittelte Daten im E-Plus UMTS-und GPRS-Netz, außer Roaming- und Auslandsverbindungen. Das enthaltene Inklusivvolumen erlaubt nur das Surfen mit einem UMTS- bzw. GPRS-fähigen Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Nicht für WLAN nutzbar. Die Nutzung von Voice over IP ist ausgeschlossen. Bis zu einem Datenvolumen von 50 MB steht im jeweiligen Kalendermonat eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 3,6 MBit/s im Download und 0,8 MBit/s im Upload zur Verfügung, danach bis zu GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 KBit/s). Kunden erhalten bei 80 % und 100% des verbrauchten Volumens eine kostenlose Benachrichtigungs-SMS. Mailbox kostenlos, Hotline 1140 (0,99 €/Anruf vom Handy aus dem E-Plus Netz). Nur mit Online-Rechnung. Der Kunde kann sich im Verhältnis zu BASE auf die Online-Rechnung berufen. Die Laufzeit der zubuchbaren „BASE pur“ Optionen „Allnet Flat 100“, „BASE Flat“ und „Festnetznummer fürs Handy“ beträgt jeweils 24 Monate, wenn die Option mit Abschluss des Mobilfunkvertrags im Tarif „BASE pur“ gebucht wird, sie läuft jedoch mindestens für die Restlaufzeit des Mobilfunkvertrags bei Buchung. Die Option kann mit einer Frist von drei Monaten vor Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt werden, ansonsten verlängert sich die Optionslaufzeit um weitere 12 Monate.

* Bei einem Mobilfunkvertrag im Tarif „Mein BASE internet“ mit 24 Monaten Mindestlaufzeit beträgt die monatliche Grundgebühr 0,- €. Für die Nutzung mit Tablets, Laptops, Netbooks oder Surfsticks können zusätzlich Datenoptionen mit monatlicher Grundgebühr hinzugebucht werden. Datenverbindungen außerhalb der Datenoptionen 0,99 €/MB in einer 10-KB-Taktung, Roamingverbindungen ausgenommen. Innerdeutsche Gespräche und SMS 0,29 €/Min. bzw. SMS. Für Sondernummern und (Mehrwert-)Dienste gelten andere Preise. Jede angefangene Gesprächsminute wird unabhängig von ihrer tatsächlichen Dauer stets voll berechnet (Minutentakt). Hotline 1140 (0,99 €/Anruf vom Handy aus dem E-Plus Netz). Nur mit Online-Rechnung (Verwendungszweck vom Kunden nach seinem Bedarf selbst zu prüfen). Der Kunde kann sich im Verhältnis zu BASE auf die Online-Rechnung berufen. Die Mindestlaufzeit der zubuchbaren Optionen/Flats beträgt einen Monat, Kündigung erstmalig zum Ablauf der Mindestlaufzeit, ansonsten mit Frist von einer Woche zum Ablauf des Kalendermonats möglich.

Quelle: http://eplus-gruppe.de/das-neue-samsung-galaxy-s3-mini/

Handy-DSL-Tarif.Info

Handy-DSL-Tarif.Info

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis