News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Tele Columbus schenkt seinen Kunden einen Tablet-PC

Bei Buchung einer Doppel-Flatrate ab 32 Mbit/s

Tablet PC Geschenk von Tele Columbus
Tablet PC Geschenk von Tele Columbus
+ Neukunden erhalten zur Doppel-Flatrate ab 32 Mbit/s ein Blaupunkt Polaris QC Tablet im Wert von 199 Euro kostenlos dazu
+ Bei Buchung bis 30.06.2014 auf Kundenwunsch kostenlose Bereitstellung eines WLAN-Routers
+ Alternativ: 10 Euro monatlicher Preisvorteil im ersten Vertragsjahr

Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus macht für seine Kunden den Zugang ins Internet ab sofort noch einfacher: Alle Neukunden, die sich jetzt für eine Doppel-Flatrate für Telefon und Internet mit einer Geschwindigkeit ab 32 Megabit pro Sekunde entscheiden, erhalten einen Tablet-PC der neuesten Generation kostenlos dazu. Das Tablet Blaupunkt Polaris QC hat einen Wert von 199 Euro und wurde in verschiedenen Vergleichstests mehrfach ausgezeichnet. Im Rahmen einer Sonderaktion bis zum 30. Juni 2014 stellt Tele Columbus zu diesem Angebot auf Kundenwunsch zusätzlich auch einen kostenlosen WLAN-Router bereit. Die Tele Columbus Kunden sind so perfekt für das grenzenlose Surfen ausgestattet und können überall in der Wohnung ihren superschnellen Internet-Zugang mit mehrfacher DSL-Geschwindigkeit genießen.

Das attraktive Hardware-Angebot gilt ab sofort für alle Tele Columbus Doppel-Flatrates mit Downloadgeschwindigkeiten von 32, 64 oder 128 Megabit pro Sekunde. Alternativ können alle Neukunden auch einen monatlichen Tarif-Rabatt in Höhe von 10 Euro für das erste Vertragsjahr wählen. Kunden, die von einem anderen Anbieter zu Tele Columbus wechseln, surfen und telefonieren zudem bis zu 6 Monate lang kostenfrei.

„Durch die Kombination unserer Doppel-Flatrates mit dem hochwertigen und auch vom Design her sehr ansprechenden Tablet bieten wir für unsere Neukunden nun ein absolutes Rundum-Sorglos-Paket“, so Stefan Beberweil, Mitglied der Geschäftsführung der Tele Columbus Gruppe. „Der Nutzer erhält mit einem einzigen Vertrag alles, was er für das schnelle und bequeme Surfen in der gesamten Wohnung braucht – und muss sich um nichts mehr kümmern. Gerade der Internetneuling profitiert von dem integrierten Startassistenten, so dass die Inbetriebnahme von Anschluss und Tablet zum Kinderspiel wird.“

Das Blaupunkt Polaris QC ist ein elegantes und leistungsstarkes Tablet mit 7,85 Zoll IPS-Multitouch-Display in HD-Qualität, 1,2-GHz-Quadcore-Prozessor und 1 GB RAM für perfekten Multimedia-Genuss und komplexe Anwendungen. Es ist ab Werk mit dem aktuellen Betriebssystem Android 4.2.2 und einem vollwertigen Office-Paket ausgerüstet. Das Upgrade auf die Version Android 4.4 ist bereits in Vorbereitung und wird den Kunden ebenfalls zur Verfügung stehen. Ein integrierter 16 Gigabyte-Speicher, eine leistungsstarke 5-Megapixel-Kamera und eine zusätzliche Webcam auf der Vorderseite runden die Multimedia-Funktionen des Geräts ab. Die wichtigsten Funktionen und Apps sind bereits vorinstalliert – das Tablet ist mithilfe des integrierten Startassistenten sofort startklar.

Weitere Infos

Quelle: telecolumbus.de/…

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

Ein Gedanke zu “Tele Columbus schenkt seinen Kunden einen Tablet-PC”

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis