News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Neue Toshiba TransMemory™-USB-Sticks sind kompatibel zu USB 2.0 und bis zu 128 GB groß

Neuartiges Design bietet optimalen Schutz vor Beschädigungen

Toshiba Electronics Europe (TEE) stellt in Europa eine neue Modellreihe seiner USB-2.0-Hi-Speed-kompatiblen TransMemory™-USB-Sticks vor. Die Laufwerke sind in Größen bis zu 128 GB verfügbar.

Toshiba TransMemory U203 USB Speicher-Sticks mit 16 GB, 32 GB, 64 GB oder 128 GB Speicherkapazität
Toshiba TransMemory U203 USB Speicher-Sticks mit 16 GB, 32 GB, 64 GB oder 128 GB Speicherkapazität
Erhältlich ab Quartal 4 2016 zum Beispiel bei
Die neuen USB-Sticks der TransMemory-U203-Reihe sind weiß und schmal im Design. Ein Schieberegler an der Seite des USB-Sticks zieht den Stecker ein oder fährt ihn aus. So kombiniert der Stick einfache Handhabung mit dem Schutz vor Beschädigung, wenn er nicht genutzt wird. Es gibt ihn in den Größen 16 GB, 32 GB, 64 GB und 128 GB.

Die USB-Sticks basieren auf der bewährten NAND-Flash-Speichertechnik von Toshiba. Sie sind mit einem Typ-A-USB-Stecker ausgestattet und kompatibel mit Windows VistaTM, Windows® 7, Windows® 8.1 und 10 sowie Mac OS X 10.6.6 bis 10.10.

„Das innovative Design der TransMemory-USB-Sticks mit dem versenkbaren USB-Anschluss, bietet für das Laufwerk ein Höchstmaß an Schutz. Die Sticks sind Teil der neuen Speichergeneration von Toshiba, bei deren Entwicklung schnelles sowie einfaches Speichern und Übertragen von Daten im Mittelpunkt steht“, betont Sandrine Aubert, Product Marketing Manager bei Toshiba Electronics Europe.

Auf die USB-2.0-Sticks gewährt Toshiba eine fünfjährige begrenzte Standardgarantie.

Die Auslieferung startet im vierten Quartal 2016 zum Beispiel bei .

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis