Fünf Tipps zum Schutz des Smartphones während des Sommers


Strandidylle aufgenommen mit einem OnePlus

Strandidylle aufgenommen mit einem OnePlus
Copyright © : OnePlus

Sommer, Hitze und Ferien – im Moment genießen Viele ihre wohlverdiente Auszeit am Strand. Dennoch ist es wichtig, daran zu denken, dass nicht nur die Haut geschützt werden muss: Auch elektronische Geräte benötigen spezielle Pflege während des Sommers.

Wasser und hohe Temperaturen sind die Hauptgefahren für Smartphones. Da im Sommer überdurchschnittlich viele Smartphones Schaden nehmen, hat eine Liste mit fünf Tipps für die Verwendung von Handys während der heißen Jahreszeit zusammengestellt:

  • Vorsicht vor Wasser:

    Salzwasser aus dem Meer oder chlorhaltiges Poolwasser greifen Mobilgeräte in der Regel aggressiver an als Leitungs- oder Regenwasser. Handys sollten weder am Strand noch am Pool zu nahe mit ans Wasser genommen werden. Hände sollten vollständig trocken sein, bevor das Smartphone verwendet wird.

  • Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden:

    Damit das Smartphone nicht überhitzt, sollte es nicht direkt in der Sonne liegen oder an Orten verstaut werden, an denen die Temperatur erheblich ansteigt, wie in der Strandtasche oder dem Auto. Am Besten ist es, nicht nur für das Smartphone, wenn es ganz zu Hause bleibt und Freizeit ohne Störungen genossen werden kann.

  • Vorsicht vor Sand und Staub:

    Obowhl die Geräte in der Regel vor Staub und Sand gut geschützt sind, sollten Urlauber etwa am Strand besondere Vorsicht walten lassen, da der feine Sand durch die Ritzen des Handys eindringen und im Inneren Schäden verursachen kann.

  • Kontakt mit Sonnenschutzmitteln vermeiden:

    So wie sich Menschen vor Sonnenstrahlen schützen, so sollte ein Smartphone vor dem Kontakt mit Sonnenölen und -cremes geschützt werden. Hände nach dem Auftragen des Sonnenschutzmittels immer gut reinigen, da deren Inhaltsstoffe das Smartphone beschädigen können.

  • Sicherungskopien erstellen:

    Gerade im Urlaubs will man die schönsten Momente verewigen. OnePlus empfiehlt daher, Sicherungskopien anzufertigen, um kein Foto der besten Zeit des Jahres zu verlieren.

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.