News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

PremiumSIM – bis zu 66 Prozent mehr Datenvolumen und Preisreduzierung

PremiumSIM Aktionstarif zum Start in den Mai 2020
PremiumSIM Aktionstarif zum Start in den Mai 2020
Die Mobilfunkmarke PremiumSIM startet heute ab 11.00 Uhr mit zwei Tarifaktionen in den Wonnemonat Mai. So erhält der Handytarif ab sofort zusätzlich 4 GB ohne Aufpreis, so dass dem Nutzer insgesamt 10 GB monatliches Datenvolumen für 14,99 EUR bereitstehen. Der Handytarif erhält 1 GB zusätzliches Datenvolumen je Monat bei einer gleichzeitigen Preisreduzierung von monatlich zwei EUR; so stehen dem Nutzer während der gesamten Vertragslaufzeit 5 GB anstatt 4 GB für 7,99 EUR zur Verfügung.

Beide LTE-Handytarife beinhalten neben dem Datenvolumen eine Doppel-Flatrate für SMS und Telefonie. Die Aktionstarife stehen zeitlich befristet bis einschließlich 12. Mai 2020 um 11.00 Uhr zur Verfügung.

Neukunden, die ihre Rufnummer von einem anderen Anbieter zu Drillisch Online und der Marke PremiumSIM mitbringen, erhalten zudem einen Wechselbonus in Höhe von 10 EUR.

Tarifübersicht PremiumSIM:

PremiumSIM-Tarif LTE XS LTE S LTE M LTE L
Telefonie und SMS Flat Flat Flat Flat
Datenvolumen 100 MB 2 GB 4 + 1 GB 6 + 4 GB
Datengeschwindigkeit bis zu 21,6 Mbit/s bis zu 50 MBit/s
Monatlicher Preis
(Laufzeit 24 Monate)
4,99 EUR 6,99 EUR 7,99 EUR statt 9,99 EUR 14,99 EUR
Monatlicher Preis
(Laufzeit 3 Monate)
4,99 EUR 6,99 EUR 7,99 EUR statt 9,99 EUR 14,99 EUR
Bereitstellungspreis
(Laufzeit 24 Monate)
0 EUR
Bereitstellungspreis
(Laufzeit 3 Monate)
9,99 EUR
Wechselbonus 10 EUR

Weitere Informationen unter

Der Walhai, der große Unbekannte

Der größte Fisch der Ozeane ist gleichzeitig auch ein großes Rätsel: Trotz seiner Größe entzieht sich der Walhai Forschern in der Tiefe des Meeres. Jacques Cousteau berichtet in all den Jahrzehnten seiner Tätigkeit als Meeresforscher lediglich von nur zwei entdeckten Exemplaren. Forschern ist es erstmalig, 1995 gelungen, ein schwangeres Weibchen zu untersuchen: ein totes Tier vor der Küste Tawains mit 300 Embryonen im Bauch. Jeder Embryo befand sich in einem anderen Entwicklungsstadium.

Seitdem steht fest, dass Walhaie lebendgebärend sind.

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis