News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

LG KÜNDIGT VIER NEUE SMARTPHONES DER OPTIMUS-SERIE AUF DEM MOBILE WORLD CONGRESS AN

LG KÜNDIGT VIER NEUE SMARTPHONES DER OPTIMUS-SERIE AUF DEM MOBILE WORLD CONGRESS AN

Ratingen, 26. Februar 2013
LG Electronics (LG) zeigt auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona neue Smartphones der Optimus-Serie: Die neuen Geräte – G, Vu:, F und LII – vereinen die fortschrittlichen, zukunftsweisenden Technologien von LG wie etwa moderne Hardware und innovative HD-Displays der Premium-Klasse mit einem anwenderorientierten Nutzererlebnis. Dabei betont jedes Gerät eine andere Facette von LGs Smartphone-Expertise.

Die neuen Geräte zahlen auf die ambitionierte Smartphone-Strategie des Unternehmens ein: LGs Ziel ist es, in 2013 jedes Quartal zehn Millionen Smartphones zu verkaufen sowie die Anzahl der Verkaufszahlen bei LTE-Geräten zu verdoppeln. Die Flaggschiffmodelle der G- und Vu:-Serie sind im Premiumsegment angesiedelt, während die F- und L-Modelle speziell für den breiten 4G LTE- und 3G-Markt entwickelt wurden.

LG Optimus G-Serie – Flaggschiff mit herausragender Hardware

Das Optimus G ist seit September im Handel erhältlich. Seitdem wurde das beliebte Smartphone mehrfach ausgezeichnet; auch in Produkttests schnitt das mobile Endgerät positiv ab. Besonders überzeugte dabei das qualitativ hochwertige Display, die fortschrittliche LTE-Technologie sowie das durchdachte Design und die innovative Anwendererfahrung. Das Optimus G wurde in Zusammenarbeit mit den Schwesterunternehmen LG Chem, LG Display und LG Innotek entwickelt.

Das Optimus G ist das weltweit erste Smartphone mit einem mobilen Snapdragon S4 Pro Vierkernprozessor von Qualcomm. Über das True HD IPS Plus Display werden Bilder besonders lebendig und in hoher Qualität angezeigt; die Zerogap Touch-Technologie reagiert sehr schnell auf Berührungen des Bildschirms. Herausragende Hardware, stylishes Design und ein dynamischer Bildschirm werden ergänzt durch anwenderfreundliche Funktionen wie QSlide, QuickMemo und Live Zooming.

Das LG Optimus G war vorerst nur in den LTE-relevanten Märkten erhältlich und ist nun weltweit in über 50 Ländern verfügbar. Das Optimus G Pro, das neueste Gerät der Optimus G-Serie, wurde kürzlich in Südkorea vorgestellt. Das Optimus G Pro ist mit 4G LTE ausgestattet, besitzt ein 5,5 Zoll Full HD IPS Display und verfügt über neue, anwenderfreundliche Funktionen wie Dual Recording und Virtual Reality (VR) Panorama.

LG Optimus Vu:-Serie – Große Displays für mehr Sehvergnügen

Das Optimus Vu: ist ein neues Gerät, das einen hybriden Ansatz verfolgt: Es kombiniert die Handlichkeit eines Smartphones mit dem Seherlebnis eines Tablets. Das Optimus Vu: verfügt über ein 5 Zoll Display mit 4:3-Bilddiagonale und ist somit ideal für das Betrachten von Dokumenten, E-Books, und Multimediainhalten sowie für das Surfen im Internet geeignet. Mit dem Launch des Optimus Vu: 2 in Korea, gibt es aktuell zwei Geräte der Vu:-Serie, die ein einzigartiges mobiles Anwendererlebnis sowie nutzerfreundliche Features wie Vu: Talk and QRemote bieten.

LG Optimus F-Serie – 4G LTE Smartphone für jeden

Die Optimus F-Serie bietet passende 4G LTE Smartphones für jeden Geschmack. Sowohl das Optimus F5 als auch das Optimus F7 wurden speziell für Nutzer entwickelt, die vom 3G auf 4G wechseln möchten. Mit der Optimus F-Serie zielt LG darauf ab, sich nachhaltig im Wachstumsmarkt für 4G LTE zu positionieren. Die Optimus F-Serie bietet neuen 4G-Nutzern die Geschwindigkeit von LTE und praktische Features, ohne die hohen Einstiegskosten der meisten 4G Smartphones. Das Optimus F5 und das Optimus F7 werden am LG-Stand auf dem Mobile World Congress gezeigt.

LG Optimus L-SerieII – Fortsetzung eines Smartphones

Die Optimus L-SerieII entwickelt das L-Style weiter. Das neue Design der neuen Optimus L-SerieII umfasst vier Elemente: Seamless Layout, Laser Cut Contour, Radiant Rear Design und einem Home-Button mit Smart LED Lighting. Die Smartphones Optimus L3II, Optimus L5II und Optimus L7II werden auf dem MWC präsentiert.

Kreative und benutzerfreundliche Features – Funktionen jenseits von Hardware

LG entwickelt fortschrittliche Features, um auch in Zeiten von LTE und großen, hochauflösenden Displays benutzerfreundliche Funktionen bietet zu können. Die vier neuen Smartphone-Serien von LG verfügen über verbesserte Funktionen, die speziell entwickelt wurden, um die Hardware der jeweiligen Geräte optimal zu ergänzen.

Das als erstes auf dem Optimus G eingesetzte QSlide ermöglicht es Nutzern, zwei Fenster gleichzeitig im Vollbildmodus anzeigen zu lassen und so verschiedene Aufgaben simultan zu bearbeiten. Die weiterentwickelte Funktion des Programms erlaubt es außerdem, zwei Apps gleichzeitig im Vollbildmodus zu öffnen. Dazu können Größe, Position und Transparenz der QSlide-App individuell eingestellt werden. Weitere Funktionen wie Video, Browser, Memo, Kalender und Rechner sind ab sofort mit QSlide kompatibel. Zwei weitere Neuerungen sind Dual Recording und Virtual Reality (VR) Panorama. Diese Features wurden speziell dafür entwickelt, die Vorzüge der neuesten Full HD Displays zu nutzen und so den Nutzern ein optimales Bild zu liefern.

Quelle: http://lge.de/…

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis