News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

iPhone 5s sowie iPad Air und iPad mini jetzt bei congstar erhältlich

iPhone 5s sowie iPad Air und iPad mini jetzt bei congstar erhältlich

Pures Surfvergnügen mit den congstar Allnet Flats im besten D-Netz

Apple-Fans aufgepasst! Nachdem der Kölner Telekommunikationsanbieter congstar vor kurzem das iPhone 5c in fünf knalligen Farben in sein Smartphone-Sortiment aufgenommen hat, gibt es ab sofort noch mehr Auswahl: das iPhone 5s! Angeboten wird das iPhone 5s mit 16 GB in den drei Farben gold, silber und grau zum Einmalpreis von 699,99 Euro. Auch ein Kauf per Ratenzahlung ist bei congstar jederzeit möglich. Dabei liegt die Anzahlung bei günstigen 99,99 Euro und die monatliche Rate bei 25 Euro.

Das iPhone 5s bietet deutlich mehr als sein Vorgänger – ist aber unverändert dünn und leicht:
– 4″ Retina Display (10,16 cm Diagonale)
– A7 Chip mit M7 Motion Coprozessor
– Touch ID Fingerabdrucksensor
– Neue 8-Megapixel iSight Kamera mit True Tone Blitz
– 1080p HD Videoaufnahme
– FaceTime HD Kamera
– Ultraschnelle mobile Daten
– Über 900.000 Apps im App Store

Auch Tablet-Nutzer kommen auf ihre Kosten mit dem iPad Air oder iPad mini
Wer gerne mit dem Tablet unterwegs ist, kann sich ebenfalls freuen! congstar bietet jetzt auch das iPad Air und das iPad mini mit Retina Display an. Das iPad Air mit 16 GB gibt es in den Farben silber und grau zum Einmalpreis von nur 599,99 Euro. Mit Ratenzahlung beträgt die Anzahlung 69,99 Euro und die monatliche Rate nur 22 Euro. Fortschrittlichste Technologie ist hier auf 469 Gramm komprimiert, doch die Rechenpower einfach unglaublich!

Das iPad Air bietet viel mehr mit deutlich weniger:
– 9,7″ Retina Display (24,63 cm Diagonale)
– A7 Chip mit M7 Motion Coprozessor
– WLAN (802.11a/b/g/n) mit MIMO Unterstützung
– Bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit
– 5-Megapixel iSight Kamera mit 1080p HD Videoaufnahme
– FaceTime HD Kamera
– iPhoto, iMovie, GarageBand, Pages, Numbers, Keynote Apps inklusive
– Über 475.000 Apps im App Store
– iOS 7 und iCloud

Das dünne und leichte Design des iPad mini mit Retina Display ist nicht nur ansprechend, sondern auch leistungsstark. Mit einem Gewicht von gerade einmal 341 Gramm passt es bequem in eine Hand. Dank des Retina Displays sehen Fotos und Videos unglaublich detailliert aus und auch Texte werden gestochen scharf angezeigt. Bei congstar gibt es das iPad mini mit 16 GB zum Einmalpreis von 509,99 Euro. Entscheidet der Kunde sich für die Ratenzahlung, beträgt die Anzahlung 69,99 Euro und die monatliche Rate liegt bei 19 Euro. Es ist in den Farben silber und grau erhältlich.

Das iPad mini mit Retina Display – viel Leistung in nur einer Hand:
– 7,9″ Retina Display (20,1 cm Diagonale)
– A7 Chip mit M7 Motion Coprozessor
– WLAN (802.11a/b/g/n) mit MIMO Unterstützung
– Bis zu 10 Stunden Batterielaufzeit
– 5-Megapixel iSight Kamera mit 1080p HD Videoaufnahme
– FaceTime HD Kamera
– iPhoto, iMovie, GarageBand, Pages, Numbers, Keynote Apps inklusive
– Über 475.000 Apps im App Store
– iOS 7 und iCloud

Der passende Tarif für jedes Bedürfnis: congstar Allnet Flat und congstar Surf Flat
Wer eines der neuen Apple Produkte nutzen möchte, braucht auch den richtigen Tarif. Dabei spielen vor allen Dingen die Netzabdeckung und -qualität eine wichtige Rolle. Preisbewusste Kunden, die endlos telefonieren und surfen wollen, haben die Wahl zwischen der congstar Allnet Flat S, M oder L. Pures Telefonier- und Surfvergnügen bei bester D-Netz-Qualität gibt es aktuell schon ab fairen 19,99 Euro im Monat. Für alle, die nicht nur mit ihrem Smartphone, sondern auch mit dem Tablet oder Netbook immer und überall im Netz unterwegs sein wollen, hält congstar die attraktiven Surf Flat Tarife bereit. Die congstar Surf Flat 1000 beinhaltet für 12,99 Euro eine Datenflat mit HSDPA-Speed bis zu 1 GB pro Monat. „Viel-Surfer“ entscheiden sich für die congstar Surf Flat 3000. Für 19,99 Euro pro Monat ist hier eine Datenflat mit HSDPA-Speed bis zu 3 GB/Monat inklusive.

Postpaid-Kunden telefonieren und surfen mit der congstar Nano-SIM
congstar Postpaid-Kunden können ihre Mini-SIM oder Micro-SIM jederzeit gegen eine Nano-SIM eintauschen. Die ist kleiner, funktioniert aber genauso wie ihre Vorgänger. Und so geht`s: Einfach den passenden Tarif auswählen, die Nano-SIM per Telefon, E-Mail oder im congstar Support-Chat anfordern und per Post nach Hause liefern lassen. Die Nano-SIM wird danach ganz bequem über die Hotline aktiviert.

Hier geht’s zu den congstar Allnet Flat Tarifen: www.congstar.de/allnet-flats
Weitere Informationen zu den congstar Surf Flat Tarifen: http://www.congstar.de/surf-flat-tarife/
Alle Informationen zu congstar unter www.congstar.de

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis