News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

smartmobil.de engagiert sich: Hilfe für Menschen rund um die Welt

– Neue Infoseite „Helfen kann jeder“ geht live
– Im Großen und im Kleinen: smartmobil.de unterstützt zahlreiche Hilfsprojekte

Helfen kann jeder
Ob in Krisengebieten rund um die Welt oder im Krankenhaus in der Nachbarschaft – viele Menschen engagieren sich, um anderen Menschen zu helfen. Auch für smartmobil.de ist es eine gesellschaftliche Verantwortung, ausgesuchte Hilfsprojekte zu unterstützen. Unter dem Titel „Helfen kann jeder“ informiert der Mobilfunkanbieter über eine neue Infoseite auf www.smartmobil.de über die unterschiedlichen Engagements.

Wer sich in Katastrophen- oder Krisengebiete wagt, um Menschen in großer Not zu helfen, leistet in besonderem Maß Hilfe in Extremsituationen. Aus diesem Grund unterstützt smartmobil.de „Ärzte ohne Grenzen“ und sagt damit „Danke“ für chirurgische Nothilfe, Bekämpfung von Epidemien oder die Durchführung von Impfkampagnen.

Hilfe ganz anderer Art leisten die Clowns des Vereins ROTE NASEN. Im Verbund der internationalen Organisation RED NOSES – Clowndoctors International bringen sie Lachen und Lebensfreude zu kranken und leidenden Menschen und tragen so dazu bei, den oftmals längeren Krankenhausaufenthalt erträglicher zu machen – einfach weil sie den Patienten das Gefühl geben, dass jemand an sie denkt.

Das Familienzentrum Monikahaus in Frankfurt am Main bietet Familien vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten an. Insbesondere die Förderung von Kindern und Jugendlichen wird groß geschrieben.

Auch Weltmeister haben einmal klein angefangen
Sport ist ohne Frage ein wichtiger Teil unserer Gesellschaft. Doch statt eines werbewirksamen Sponsorings bekannter Vereine hat sich smartmobil.de bewusst für die Hilfe im lokalen Umfeld entschieden. Die sportliche Betätigung ist sehr gut für die Entwicklung von Kindern und gerade kleinere Vereine sind oft auf finanzielle Unterstützung angewiesen. So können sich die Spieler der Jugendmannschaft des FC-Hochstadt dank eines Beitrags von smartmobil.de über neue Trikots freuen.

Aber nicht nur der Trendsport Fussball verdient Aufmerksamkeit. So engagiert sich smartmobil.de auch beim nicht weniger spannenden Squash und unterstützt den Bundesligaverein SC Yellow Dot Maintal.

„Ganz nach dem Motto – jeder kann helfen – ist es dem Team von smartmobil wichtig, sich bei ausgewählten Themen sozial zu engagieren“, berichtet Alexander-Kim Hardt, Geschäftsführer der MS Mobile Services GmbH. „Die von uns unterstützten Projekte zeigen, dass es neben der klassischen Geldspende noch viele andere Möglichkeiten gibt, Menschen in Not persönlich zu helfen.“

Weitere Informationen zum Thema „Helfen kann jeder“ sind unter www.smartmobil.de/smartmobil-de-engagiert-sich zu finden.

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis