News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

FrischFunk – der neue Mobilfunkanbieter mit neuem Konzept

– Ein persönlicher Kundenberater mit direkter Durchwahl und E-Mailadresse
– Faire Preise in exzellenter D-Netz-Qualität

FrischFunk – der neue Mobilfunkanbieter mit neuem Konzept
FrischFunk – der neue Mobilfunkanbieter mit neuem Konzept
„Mobilfunk, der uns verbindet“ – unter diesem Motto schlägt FrischFunk einen neuen Kurs am Mobilfunkmarkt und im Servicekonzept ein. Das Unternehmen, welches von den Geschäftsführern Thomas Hans und Jacques Mehde in Hamburg gegründet wurde, richtet sich vor allem an Nutzer, die preisbewusst telefonieren und surfen möchten und zudem noch Wert auf persönlichen und individuellen Kundenservice legen. „Vertrauensvoll, kompetent und individuell – wir bieten unseren Nutzern ein neues Konzept der Kundenberatung.“, so Jacques Mehde, Geschäftsführer FrischFunk.

Service erfrischend neu, erfrischend nah, erfrischend persönlich
Das Besondere: Jeder Kunde bekommt seinen eigenen Kundenberater, der per E-Mail oder telefonisch mit direkter Durchwahl erreichbar ist. Egal, ob Fragen zum Vertrag, Handymodell oder Datenupgrade – der persönliche Kundenberater bei FrischFunk beantwortet individuell Fragen schnell und kompetent. Als Willkommensgeschenk erhalten unsere Neukunden diesen exklusiven Service für die gesamte Vertragslaufzeit kostenlos. „Mit unserem Konzept des persönlichen Kundenberaters gehen wir in eine ganz neue Richtung des Kundensupports: Weg von der Anonymität des Callcenters hin zur direkten Beratung.“, so Thomas Hans, Geschäftsführer FrischFunk.

Fair und günstig telefonieren in D-Netz-Qualität
Für Smartphone-Einsteiger bietet FrischFunk den Tarif Start 250 für günstige 9,99 Euro. Schon erfahrene Smartphone-Nutzer wählen die Top Flat, die AllNet-Flat für 19,99 Euro. Jeweils mit einer Laufzeit von 24 Monaten erhält der FrischFunk Nutzer ein faires Komplettangebot, inklusive persönlichem Kundenberater und Online-Service. Optional kann die Top Flat um eine SMS Flat für 4,99 Euro pro Monat oder ein Datenupgrade für Highspeed-Datenverbindung auf 1,5 GB für 9,99 Euro pro Monat ergänzt werden. Wer kein Handy besitzt, kann dieses für nur einmalig 1,- Euro mitbestellen, weitere monatliche Kosten für das Handy kommen nicht hinzu.

Weitere Infos unter: www.frischfunk.de

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis