News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Das MediaTek MT5595 SoC – MediaTek ermöglicht zusammen mit Google den ersten Ultra HD TV Powered by Android TV

Neue Smart-Android-TV-Geräte bieten mitreißende Erlebnisse mit intuitiven Suchmöglichkeiten ohne externe Konverter

MediaTek kündigt seine Zusammenarbeit mit Google bei der weltweit ersten Ultra HD TV-Plattformlösung für Android TV an – ermöglicht durch die Integration der Google Android TV Software auf der MediaTek MT5595 System on Chip (SoC) Hardware. Damit können Verbraucher auf ihrem Ultra HD TV Filme und Serien von Google Play ansehen, ihre Lieblings-App streamen, Android-Games spielen, alles mit der sprachgesteuerten Inhaltssuche. Alle Android TV-Geräte sind auch Google Cast Ready. So können die Verbraucher ihr Lieblings-Unterhaltungsprogramm von einem Mobilgerät oder Laptop auf ihren Ultra HD TV streamen.



MediaTek und Google präsentierten Android TV gemeinsam auf der 2015 Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas.

„MediaTek verfügt über eine lange Tradition und eine starke Führungsposition im Bereich TV SoC. Mit der Einführung des weltweit ersten Android TV-Geräts demonstrieren wir die hohe Innovationsrate und unser außerordentliches Engagement im Bereich Home Entertainment“, so Joe Chen, Senior Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs Home Entertainment bei MediaTek. „MediaTek ist stolz auf die Integration der Android 5.0 Lollipop-Software in sein Chipset-Portfolio und auf die damit verbundene deutliche Bindung der Anwender mit ihrem Fernsehgerät.“

Das MediaTek MT5595 Quad-Core big.LITTLE™ SoC verfügt über zwei hochleistungsfähige ARM Cortex™-A17 sowie zwei ultra-effiziente ARM Cortex™-A7 Prozessoren. Diese ermöglichen ein überragendes Benutzererlebnis bei optimalem Stromverbrauch. Als erstes TV SoC der Welt gibt es hier auch Unterstützung für Google VP9 sowie die HEVC-Codecs, die für das Streaming von 4K2K-Inhalten mit 60 Bildern pro Sekunde entwickelt wurden, um eine flüssige Wiedergabe zu gewährleisten.
Die Massenproduktion des MT5595 ist bereits angelaufen. Auch weltweit bekannte Marken nehmen aktuell am Android TV-Programm teil. Für Kunden dürften MediaTek-basierte Android TV-Geräte bereits ab März 2015 erhältlich sein.

Wichtige Features des MT5595:

• Hochintegrierter 4K HDTV SoC
1. Quad-Core CA17/CA7
2. 4K HEVC/VP9 60 fps Decoder
3. Quad 2K HEVC/H.264 60 fps-Decoder gleichzeitig
4. Proprietäre MediaTek ClearMotionTM – Technologie zur Hochkonvertierung von Videos mit niedriger Frame Rate

• Weltweite Übertragungsstandards
1. ATSC/DTMB/DVB/ISDB Broadcasting
2. Ginga/MHEG/MHP Middleware
3. Breitband-Service (HbbTV)

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis