News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Bei Vodafone den Mobilfunkvertrag papierlos online abschließen

Neuer Service für schnelle und einfache Smartphone-Bestellung
Ort und Zeit für Hardware-Lieferung flexibel online festlegen

0_jl_handy_03_300x250Vodafone führt als erster Telekommunikationsanbieter in Kooperation mit der Deutschen Post DHL Group den digitalen Vertragsabschluss ein. Vodafone-Kunden können so erstmalig einen Mobilfunkvertrag komplett online abschließen und Ort sowie Zeit der Hardware-Lieferung flexibel festlegen.

„Einfach, schnell und papierlos Mobilfunkverträge abschließen, das hat es in Deutschland bislang nicht gegeben und ist im digitalen Zeitalter eine logische Weiterentwicklung von Bestellprozessen. Gemeinsam mit der Deutschen Post DHL Group können wir diese Lücke nun schließen. Wir bieten unseren Kunden ab sofort als erstes deutsches Telekommunikationsunternehmen einen digitalen Vertragsabschluss über den Online Fachhandel an, papierlos und ohne großen Aufwand“, sagt Frank Pelzer, Vertriebsleiter Indirect Online Sales bei Vodafone Deutschland. Eine verlässliche und eindeutige Zuordnung des Kunden wird durch E-POST sichergestellt. Dieser Service der Deutschen Post DHL Group ermöglicht E-POST-Kunden im Internet jederzeit Identität und Alter nachzuweisen. So ist ein rechtssicherer Vertragsabschluss ohne umständlichen Identifizierungsprozess bei der Übergabe an der Haustür gewährleistet. Zeitaufwändiges Erfassen von persönlichen Daten und lästiger Schriftverkehr entfallen.

Da die persönliche Entgegennahme von Vertrag und Hardware nicht mehr nötig ist, kann flexibel online festgelegt werden, wann und wohin das neue Smartphone oder Tablet geschickt wird: Ob zur Packstation, zur Arbeit oder nach Hause. Und wenn das Paket nicht angenommen werden kann, wird es nicht zum Händler zurückgeschickt, sondern in der nächsten empfangsfähigen Postfiliale für den Kunden aufbewahrt. Als Exklusivpartner der Deutschen Post DHL macht Vodafone den digitalen Vertragsabschluss damit einfacher, sicherer und schneller.

Junge_Leute 300x250Auch Kunden, die noch nicht E-POST nutzen, können sich während des regulären Bestellprozesses einfach und unkompliziert für E-POST registrieren. Bei zukünftigen Bestellungen oder Vertragsverlängerungen ist die Identifizierung Zuhause oder in der Post dann nicht mehr nötig. Und wer den bisherigen Vorgang mit Vertragsunterzeichnung an der Haustür nutzen möchte, kann dies selbstverständlich weiterhin tun.

Erst vor kurzem hat Vodafone ein neues Serviceangebot eingeführt: Gemeinsam mit DHL Paket bietet Vodafone als erstes Telekommunikationsunternehmen in Deutschland einen Lieferservice, der bei Abschluss oder Verlängerung eines Vertrages Handy und Co. noch am selben Tag zustellt. Dazu muss die Bestellung bis 12 Uhr mittags abgeschlossen sein, ausgeliefert wird die Ware am selben Tag bis 21 Uhr. Der neue Service „DHL Kurier taggleich“ kostet zum Start 10 Euro pro Bestellung und gilt für Kunden mit Lieferanschrift im Ballungsraum Rhein-Ruhr und in den norddeutschen Städten Hannover, Hamburg und Bremen.

Quelle

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das: