News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Mit Vodafone Red One Flat telefonieren in alle deutschen Netze

Für Kabel, DSL und LTE Zuhause: Vodafone Mobilfunk-Flat für 14,99 Euro pro Monat
Im neuen Red One Bündel-Angebot ab November kostenlos enthalten
Internet-Zugang sofort nach Vertragsabschluss für alle Festnetzanschlüsse

Die neuen Vodafone Red One Tarife
Die neuen Vodafone Red One Tarife
Im Mobilfunk ist Vodafone bereits mit dem besten Sprachnetz Deutschlands unterwegs. Jetzt sorgen die Düsseldorfer auch im Festnetz für noch mehr Flexibilität und Redefreiheit. Mit der neuen Vodafone Mobilfunk-Flat telefonieren Kunden in Deutschland demnächst wohin und wie viel sie wollen – zum Fixpreis von 14,99 Euro pro Monat. Für DSL und LTE Zuhause ist die Option bereits buchbar. Ab dem 3. November kommt die Mobilfunk-Flat auch für alle Kabelanschlüsse. Im neuen Red One Bündel-Angebot ist sie dann sogar kostenlos enthalten.

Mit dem neuen Angebot schließt Vodafone nun auch im Festnetz die letzte Lücke zu einer umfassenden Telefon-Flatrate. Mit ihr telefonieren Festnetzkunden in Deutschland künftig in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze – so viel und so lange sie wollen. Gerade bei Familien, Paaren und anderen Vieltelefonierern sorgt das für maximale Flexibilität und Kostensicherheit.

Das Angebot richtet sich an alle Neu- und Bestandskunden, die mit ihrem DSL- oder Kabel-Tarif (also „Internet & Phone DSL“ bzw. „Internet & Phone Kabel“) oder über „LTE Zuhause“ bereits einen leistungsstarken Festnetz-Anschluss inklusive Flatrate für Gespräche ins deutsche Festnetz gebucht haben. Alternativ können Kunden auch weiterhin Minutenpakete ab 4,99 Euro pro Monat nutzen. So lässt sich der Festnetz-Anschluss individuell auf die persönlichen Kommunikationsbedürfnisse abstimmen.

In Red One bereits kostenlos enthalten
Mit Red One können Familien wie in einem Baukasten Internet, Festnetz, Mobilfunk und TV nach eigenen Wünschen kombinieren und profitieren gleichzeitig von attraktiven Preisvorteilen. Kunden, die sich künftig für diesen Bündel-Tarif entscheiden, profitieren automatisch von der neuen Mobilfunk-Flat. Denn diese ist in Red One bereits kostenlos enthalten – genau wie zahlreiche weitere Flatrates und Vorteile.

Direkt nach Vertragsabschluss ins Netz – garantiert
Abgerundet werden die aktuellen Festnetz-Angebote durch einen nochmal verbesserten Kundenservice. Denn Vodafone-Kunden müssen nicht erst auf die Einrichtung des Festnetz-Anschlusses warten. Sie erhalten direkt nach Vertragsabschluss Zugang zum Internet über das Mobilfunknetz. Ist bereits ein Smartphone mit Vodafone SIM-Karte vorhanden, bucht der Düsseldorfer Kommunikationsanbieter einfach zusätzliches Surfvolumen auf. Danach kann das Handy als Hotspot genutzt werden. Alternativ können die Kunden auch einen SurfSofort Stick oder einen MiFi-Hotspot erwerben.

Quelle

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis