News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Das LG G5 bei 1&1 mit gratis Cam Plus Modul bei Vorbestellung

Metallgehäuse mit Magic Slot: Vorbesteller des LG G5 erhalten Cam Plus Modul gratis

LG G5 Smartphone
Das LG G5 Smartphone – Erhältlich bei amazon.de, saturn.de oder mediamarkt.de und subventioniert bei 1&1 mit All-Net-Flat
Bei 1&1 kann das neue LG G5 ab sofort vorbestellt werden. Das neue Flaggschiff kann mit einigen Besonderheiten und Zubehör-Gadgets auftrumpfen: Das LG G5 besitzt ein Schubfach-Modul am unteren Seitenrand, durch das der Akku ausgetauscht und verschiedene andere Module angebaut werden können. Bei Bestellung bis zum 16. April 2016 ist das Cam Plus Modul (UVP 99 Euro) gratis inklusive. Das innovative Smartphone gibt es bei 1&1 bereits ab 0 Euro.

Highlight des LG G5: Innovative Funktionserweiterung
Das Design des neuen LG G5 besticht insbesondere durch den ultraflachen Metallkörper samt gläsernem Bildschirm, an dessen unteren Rand sich das Akku-Schubfach befindet. So ist nicht nur der 2800 mAh leistungsstarke Akku austauschbar, sondern es lassen sich weitere Funktionen nach Belieben zuschalten: Das Kameramodul Cam Plus enthält Steuerungsmöglichkeiten für Zoom, Blitz und Auslöser und beinhaltet zudem einen zusätzlichen 1200 mAh starken Akku. Das LG G5 selbst verfügt über drei High-End-Kameras: Neben der im LG G5 primär verbauten 16-Megapixel-Hauptkamera und 8-Megapixel-Frontkamera sticht noch eine weitere 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite durch die Möglichkeit zu Weitwinkelaufnahmen von 135° und durch einen 0,5 bis 8,0-fachen Zoom heraus. Ein weiteres optionales Modul ist beispielsweise Hi-Fi Plus, mit dem eine verbesserte Audiowiedergabe erreicht werden kann (portable Hi-Fi DAC, AMP).

Das LG G5 Handy
Das LG G5 Handy – Erhältlich bei amazon.de, saturn.de oder mediamarkt.de und subventioniert bei 1&1 mit All-Net-Flat
Das LG G5 verfügt zudem über ein Always-on LCD-Display (5,3 Zoll), auf dem Datum, Uhrzeit und einkommende Nachrichten angezeigt werden, ohne dass das Smartphone dafür berührt werden muss. Außerdem hat das neue LG-Flaggschiff eine bessere automatische Farbanpassung des Displays während der Nutzung als bisher. Das LG G5 läuft mit dem Prozessor Qualcomm Snapdragon 820 und verfügt über 32 GB internen Speicher sowie 4 GB Arbeitsspeicher. Außerdem besitzt das Gerät einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite. Mit dem passenden Mobilfunkvertrag gibt es das LG G5 bei 1&1 in den Farben Gold, Silber und Titan bereits ab 0 Euro.

    Übersicht:

  • Zusammen mit der 1&1 Allnetflat Plus (ab 34,99 Euro im Monat) kostet das LG G5 nur 0 Euro.
  • In Verbindung mit der 1&1 Allnetflat Pro (ab 44,99 Euro im Monat) gibt es das LG G5 für 0 Euro.
  • Im Paket mit der 1&1 Allnetflat Basic oder der 1&1 All-Net-Flat Young (je ab 24,99 Euro im Monat) ist das LG G5 für 179,99 Euro bestellbar.
  • Wer das LG G5 in Kombination mit der 1&1 Allnetflat Special (ab 19,99 Euro im Monat) bestellt, bezahlt 279,99 Euro.

Das LG G5 ist ab sofort vorbestellbar, die Auslieferung erfolgt ab Mitte April 2016. Es gilt jeweils eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Quelle

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis