MDCC beschleunigt Internet für Magdeburg


MDCC Logo

  • Aufrüstung des hybriden Glasfasernetzes in der Landeshauptstadt
  • Ab 1. Juli Internet-Geschwindigkeiten bis zu 240 Mbit/s
  • Erweiterung des Einstiegsprodukts von 16 auf 30 Mbit/s – bei gleichbleibendem Preis

Die MDCC Magdeburg-City-Com GmbH, eine Gesellschaft der Tele Columbus Gruppe, bietet für über 80.000 Magdeburger Haushalte ab 1. Juli eine neue Internetgeschwindigkeit von 240 Megabit pro Sekunde an.

Das neue Highspeed-Internetangebot untermauert die Technologiekompetenz von MDCC, die genau vor drei Jahren ihre Netze erst auf 128 Mbit/s aufrüstete. Nun hat das Unternehmen erneut ca. 3 Millionen EUR in die Netzaufrüstung investiert um den Magdeburgern schnelle Datenübertragungen zu ermöglichen.

MDCC Kundencenter

MDCC Kundencenter

„Mit unserem leistungsstarken Breitbandnetz tragen wir ganz gezielt zur Zukunftssicherung für den Standort Magdeburg bei. Zudem bieten wir unseren wohnungswirtschaftlichen Partnern und unseren Kunden weiterhin einen echten Mehrwert“, ist MDCC Geschäftsführer, Guido Nienhaus, überzeugt.

Die neue Geschwindigkeit basiert technisch auf der leistungsstarken Kabelinfrastruktur: MDCC baut ihre Netze seit Jahren in einer hybriden Glasfaser-Koax-Struktur aus und betreibt diese mit dem modernen Internet-Übertragungsstandard DOCSIS 3.0. Durch die effiziente Bündelung von Übertragungskanälen und eine Zusammenführung der einzelnen Netzcluster per Lichtwellenleiter ist diese Technologie den herkömmlichen Übertragungsverfahren in der Leistungsfähigkeit deutlich überlegen.

Zum Start des neuen Highspeed-Angebots wird auch die beliebte Produktschiene MDCC-HIT aufgepeppt. So wird zum Beispiel beim Einstiegsprodukt die Downloadgeschwindigkeit von 16 Mbit/s ohne Mehrkosten auf 30 Mbit/s erhöht.

Ob der eigene Haushalt bereits die neuen Highspeed-Internetanschlüsse nutzen kann, lässt sich per Anschlusscheck online unter www.mdcc.de überprüfen.

Quelle: Tele Columbus AG

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.