News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Neue Vodafone D2 Smartphonetarife für den schmalen Geldbeutel

Vodafone Logo

Neue Vodafone D2 Smartphonetarife für Einsteiger

  • Für den Alltag: Surfen und Telefonieren – auch im EU-Ausland
  • Für den schmalen Geldbeutel: Zwei Gigabyte Daten und Sprach-Flat schon ab 19,99 Euro

Vodafone ergänzt zum 25. April sein bestehendes Tarifangebot um zwei neue Smartphone-Tarife für Einsteiger. Vodafone Easy S und Easy M richten sich an preissensible Kunden, die die Netz- und Servicequalität der Düsseldorfer schätzen. Zum monatlichen Basispreis von 19,99 Euro liefert Vodafone eine solide Mobilfunk-Grundversorgung mit Telefonie-Flat und zwei Gigabyte großem Datenpaket fürs In- und EU-Ausland. Für 10 Euro mehr gibt es doppelt so viel Datenvolumen und eine SMS- & MMS-Flatrate dazu. Wer möchte, kann zudem ein Smartphone zu einem günstigen Einmalpreis und einer monatlichen Zuzahlung von 5 bis 25 Euro erwerben. Die Vermarktung der neuen Easy Tarife erfolgt online über .

Im Gegensatz zu den Vodafone Red Tarifen kommt Easy ohne Premium-Dienste wie GigaDepot oder GigaSharing daher. Dafür sind die Easy Tarife besonders günstig – gerade für Einsteiger: Der Tarif Easy S liefert ein großzügiges Datenpaket mit zwei Gigabyte für unter 20 Euro pro Monat. Im Easy M stehen für 29,99 Euro gleich vier Gigabyte zur Verfügung. In beiden Tarifen erfolgt der Internetzugang mit bis zu 21,6 Megabit pro Sekunde im UMTS-Netz von Vodafone.

Die neuen Vodafone D2 Einsteiger-Handyverträge - Auch im Ausland Easy unterwegs
Mit den neuen Vodafone D2 Einsteiger-Handyverträgen auch im Ausland Easy unterwegs
Ist das Inklusiv-Volumen aufgebraucht, sorgt SpeedGo für anhaltenden Surfspaß mit maximal verfügbarer Geschwindigkeit. Dann werden automatisch weitere 250 Megabyte bereitgestellt. Die Aufbuchung des zusätzlichen Datenpaketes erfolgt bis zu dreimal in Folge und kostet jeweils drei Euro. Ist auch dieses Datenvolumen aufgebraucht, wird die Geschwindigkeit auf 32 Kilobit pro Sekunde beschränkt. Wer die Aufbuchung nicht möchte, kann jederzeit ablehnen.

Auch im Ausland Easy unterwegs

EU-Roaming ist bei Vodafone Easy fester Tarifbestandteil. In der gesamten EU gelten die Tarifleistungen für Daten, Telefonie und SMS & MMS ohne Aufpreis. Wer in die Türkei, die USA, Kanada oder die Schweiz reist, nutzt die Option Easy Travel Tag zu 5,99 Euro pro Tag. In allen anderen Ländern greift das ReisePaket World.

Weitere Infos unter:

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis