TechNews: OnePlus 7 Pro in Almond ab heute in limitierter Auflage erhältlich


Ein Gruppen-Selfie mit dem OnePlus 7 Pro Almond Smartphone

Ein Gruppen-Selfie mit dem OnePlus 7 Pro Almond Smartphone

Die OnePlus 7 Serie wurde zuerst in London vorgestellt, seit heute ist die stilvolle und elegante Almond Farbvariante auf und OnePlus.com erhältlich.

Seit der Vorstellung im letzten Monat steht das OnePlus 7 Pro vor allem für sein einzigartiges Display, die schnelle Leistung und die gute Kamera. Die lang erwartete Almond Version ergänzt die Farbvarianten Nebula Blue und Mirror Gray.

Bei der Entwicklung bestand die Herausforderung, dem Betrachter beim Anblick der Farbe jedes Mal eine andere Nuance zu bieten. Das Design und die Farbe sollten innovativ und dennoch neutral sein und ein breites Spektrum von Smartphone-Nutzern ansprechen.

Ein Selfie mit dem OnePlus 7 Pro Almond Smartphone

Ein Selfie mit dem OnePlus 7 Pro Almond Smartphone

Die Komplexität der Verarbeitung liegt im Detail. Um die Belastbarkeit des Smartphones zu gewährleisten, wurde das Gehäuse des Popup-Kameramoduls aus Edelstahl gefertigt. Die Verwendung dieses Materials stellt weitere Herausforderungen beim Färben. Für einen Farbton, der dauerhaft bestehen bleibt, hat das Produktteam das Kameramodul des OnePlus 7 Pro in der Almond Version mit einer Spezialbeschichtung aus 24 Karat Gold versehen. Die Polierzeit für das OnePlus 7 Pro hat sich fast verdoppelt, nur so konnte die helle, durchscheinende Oberfläche erzielt werden.

Für das einzigartige Almond-Finish wurde eine dünne Schicht eines lichtstreuenden Films unter die Glasoberfläche geklebt, um dem OnePlus 7 Pro einen warmen und dennoch weichen goldenen Schimmer zu verleihen, der im Licht subtil schimmert. Das Glas wurde mehrmals poliert für einen seidigen und glatten Griff. Der goldschimmernde Rand strahlt Eleganz aus, wenn das Gerät in der Hand liegt. Dieses einzigartige Finish wurde mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit entwickelt.

    Die Rückseite des OnePlus 7 Pro Almond Smartphones

    Die Rückseite des OnePlus 7 Pro Almond Smartphones

    Die Almond Variante bietet bei jedem Anblick etwas neues:

  • Die Rückseite sieht durchscheinend und kristallartig aus
  • Besonders an den Tasten und den Kanten ist ein Hauch von Gold zu sehen
  • Die Farbe der Rückseite des Telefons geht von Gold in Almond über
  • Bei sehr hellem Licht sieht das Smartphone elfenbeinweiß aus

Das OnePlus 7 Pro Almond mit 8 GB RAM und 256 GB Speicher ist ab heute, 25. Juni, auf und OnePlus.com für 759 Euro erhältlich.

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.