News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Entertain Sat

Neu: Entertain jetzt auch über Satelit!

Entertain Sat startet: TV-Angebot der Telekom nahezu bundesweit verfügbar

01.09.2011
  • Telefon, Internet und digitales Fernsehen aus einer Hand für nur 39,95 Euro/Monat – inklusive einem Jahr HD+
  • TV- und Radiosignal per Satellit; interaktive Zusatzdienste wie Elektronischer Programmführer und Onlinevideothek via DSL
  • HD-fähiger Sat-Receiver mit 500-Gigabyte-Festplatte für nur 5,95 Euro/Monat

Seit 1. September 2011 ist Entertain, das TV-Angebot der Telekom, auch per Satellit und damit von mehr als 75 Prozent aller deutschen Haushalte empfangbar. TV- und Radiosignal werden per digitalem Satellitensignal übertragen, zum Beispiel über Astra mehr als 270 TV-Sender und rund 170 Radiosender – inklusive der HD+ Sender wie RTL HD, Sat.1 HD und ProSieben HD. Die im Lieferumfang von Entertain Sat enthaltene HD+ Karte für den Empfang der HD+ Sender ist im ersten Jahr kostenlos. Die interaktiven Komfortfunktionen wie Onlinevideothek, Elektronischer Programmführer (EPG) und Programm Manager zur Fernprogrammierung des Festplattenrekorders kommen über die Internetleitung ins Haus. Entertain Sat umfasst neben dem digitalen TV eine Festnetz- und Internetflatrate mit einer DSL-Bandbreite zwischen drei und sechzehn Mbit/s und ist ab 39,95 Euro/Monat erhältlich. Die Vertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Den HD-fähigen Festplattenrekorder Media Receiver 500 Sat mit 500-Gigabyte-Speicherplatz gibt es für 5,95 Euro/Monat.

Einstieg ins digitale Fernsehen
Entertain Sat richtet sich an alle Haushalte, die Entertain bisher nicht empfangen konnten, und Kunden, die digitalen Satellitenempfang mit interaktiven Zusatzdiensten kombinieren möchten. Zudem bietet Entertain Sat den perfekten Einstieg ins digitale Fernsehen für alle, die von der Abschaltung des analogen Satellitensignals im April 2012 betroffen sind: Dank zeitversetztem Fernsehen lassen sich laufende Sendungen einfach anhalten und später fortsetzen. Tausende Film- und Serienhighlights in TV-Archiv und Onlinevideothek sind bequem per Knopfdruck abrufbar – auch in HD und 3D. Wunschfilm oder Lieblingsserie können dabei bereits während des Ladevorgangs gestartet und innerhalb von 48 Stunden beliebig oft angesehen werden. Über den Programm Manager kann man den Download auch bequem per PC oder – in Kürze – von unterwegs über das Smartphone starten.

Der Programm Manager ermöglicht außerdem die Fernprogrammierung von TV-Sendungen über jede beliebige Internetverbindung, beispielsweise vom PC oder über das Smartphone. Schnelle Übersicht über das laufende TV-Programm und das der nächsten 14 Tage bietet der EPG. Mit nur einem Tastendruck sind gewünschte Sendungen zur Aufnahme programmiert, mit einem weiteren ganze Serienstaffeln. Jeder Nutzer erhält dank der in der deutschen TV-Landschaft einzigartigen Empfehlfunktion auf seine Bewertungen abgestimmte Programmtipps. Entertain Sat bietet den vollen Funktionsumfang von Entertain, mit Ausnahme der Zubuchungsmöglichkeit von LIGA total! und der TV-Pakete.

Speicherplatz für bis zu 300 Stunden Programm
Der HD-fähige Media Receiver 500 Sat ist Satellitenreceiver und persönlicher Festplattenrekorder in einem. Er überträgt das digitale TV- und Radiosignal sowie die Inhalte der Onlinevideothek und des TV-Archivs auf den Fernseher. Twin Tuner und Einkabelstandard ermöglichen es, eine Sendung zu schauen und parallel eine andere aufzuzeichnen. Der Media Receiver ist einfach per Fernbedienung oder von unterwegs über einen beliebigen Internetanschluss zu steuern. Der integrierte HD-Festplattenrekorder bietet 500-Gigabyte-Speicherplatz für bis zu 300 Stunden aufgezeichnetes Programm.

Voraussetzung für Entertain Sat ist eine DSL-Leitung mit einer Bandbreite von mindestens drei Mbit/s. Zudem benötigen Entertain Sat Kunden den Media Receiver MR 500 Sat sowie eine Satellitenschüssel mit digitaler Empfangseinheit (LNB). Die Telekom bietet für 49,95 Euro die Vor-Ort-Installation der Telekom-Komponenten und eine Einweisung in die Nutzung des Media Receivers. Für Montage und Umrüstung der Satellitenanlage empfiehlt die Telekom den Kooperationspartner Cervis.

Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit rund 128 Millionen Mobilfunkkunden sowie 35 Millionen Festnetz- und fast 17 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 30. Juni 2011). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in rund 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 241 000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte der Konzern einen Umsatz in Höhe von 62,4 Milliarden Euro, davon wurde mehr als die Hälfte außerhalb Deutschlands erwirtschaftet (Stand 31. Dezember 2010).

Entertain – das TV-Angebot der Deutschen Telekom
Mit rund 140 TV-Sendern, 15 000 Inhalten in Online-Videothek und TV-Archiv (davon 2 000 in HD- und zahlreiche in 3D-Qualität), rund 2 500 nationalen und internationalen Radiosendern sowie zahlreichen interaktiven Komfortfunktionen ist Entertain der unangefochtene Marktführer im deutschen IPTV-Markt. Entertain ist auch als Hybrid-Variante via Satellit und damit von mehr als 75 Prozent aller deutschen Haushalte zu empfangen. Interessierte können Entertain (inkl. TV, Telefon- und Internetflatrate) ab 44,95 Euro/Monat buchen; Entertain Sat ist ab 39,95 Euro im Monat erhältlich.

Übrigens: Entertain Sat – das Komplettpaket zum Fernsehen über Satellit, ergänzt um die bekannten Entertain
Funktionalitäten, sowie Surf- und Telefonie-Flat ab 39,95 €/Monat – können Kunden ab dem 1. September mit
einer DSL-Bandbreite ab 3000 kbit/s buchen.*

Neu bei Entertain: HSV total

Exklusives Vereins-Fernsehen für Fans des Fußballbundesligisten Hamburger SV gibt es zum Start der
neuen Bundesligasaison bei Entertain. Der TV-Sender HSV total! informiert täglich aktuell über den Verein,
zeigt alle Bundesligaspiele der Hamburger live sowie alle Spiele aus den anderen Wettbewerben zeitversetzt
auf Abruf.

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis