News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

Bei congstar gehen drei neue Prepaid-Angebote an den Start

Bei congstar gehen drei neue Prepaid-Angebote an den Start

congstar Prepaid jetzt auch speziell für Smartphones und Tablet-PCs

Prepaid-Fans aufgepasst: congstar erweitert sein Angebot! Erstmals können Smartphone-Einsteiger und -Wenignutzer schon ab 6,99 Euro für 30 Tage telefonieren, SMS verschicken und surfen – mit den neuen Prepaid Kombipaketen congstar Smart S und M.
Außerdem gibt es ein neues Angebot für alle, die ihren Tablet-PC schon immer mit einer congstar Prepaid-Karte nutzen wollten.
Und das Beste: Im Oktober startet eine ganz besondere Aktion für Prepaid-Kunden. Von der neuen congstar Tombola profitiert jeder, der nach der Anmeldung sein Guthaben auflädt – egal wie hoch der Betrag ist. Jede Aufladung gewinnt!

Die neuen Prepaid Smart Tarife
Den congstar Prepaid Smart S gibt es für 6,99 Euro pro 30 Tage. Er richtet sich besonders an Smartphone-Wenignutzer und bietet 50 Minuten Telefonie sowie 50 SMS in alle deutschen Netze. Zusätzlich ist eine Flatrate zum mobilen Surfen mit HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbit/s bis 100 MB inklusive.
Der congstar Smart M eignet sich besonders für Smartphone-Einsteiger und kostet 9,99 Euro für 30 Tage. Neben 100 Minuten Telefonie und 100 SMS in alle deutschen Netze ist eine Datenflat zum mobilen Surfen mit HSDPA-Speed bis zu 7,2 Mbit/s bis 200 MB enthalten. Nach Verbrauch der Inklusiveinheiten zahlen Kunden kostengünstige 9 Cent pro Minute und SMS. Die Prepaid SIMKarte kostet einmalig 9,99 Euro und beinhaltet 10 Euro Startguthaben. Ist das High-Speed Datenvolumen aufgebraucht, wird die Bandbreite für beide Pakete auf GPRS-Geschwindigkeit (64 Kbit/s Downlink, 16 Kbit/s Uplink) reduziert und Kunden können weiterhin innerhalb Deutschlands mobil surfen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen. Nach Ablauf des Abrechnungszeitraums von 30 Tagen verlängert sich das Paket automatisch, sofern ausreichend Guthaben auf dem Prepaid Konto vorhanden ist.

congstar Prepaid jetzt auch für Tablet-PCs
Neben Smartphones erfreuen sich auch Tablet-PCs großer Beliebtheit, denn die schlanken Alleskönner lösen hierzulande immer häufiger die klassischen PCs und Notebooks ab. Für alle Kunden, die gerne gelegentlich mobil mit dem Tablet-PC unterwegs sind und mobil surfen, gibt es ab sofort eine Prepaid-Lösung von congstar. Die Prepaid SIM-Karte kostet einmalig 9,99 Euro und beinhaltet neben 10 Euro Startguthaben eine voreingestellte Internet-Tagesflat für 2,49 Euro.
Unterschiedliche Flatrates und Tarifoptionen können jederzeit zu- und wieder abgebucht werden. Die Vermarktung erfolgt über die Telekom Shops und im teilnehmenden beratenden Fachhandel wie z.B. über die expert Fachmärkte, die euronics und EP: Fachhändler sowie in Kürze über die Phone House Shops.

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis