News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

LG G PRO LITE HAT ERSTEN GROSSEN AUFTRITT

LG G PRO LITE HAT ERSTEN GROSSEN AUFTRITT

Display- und Batteriegröße eines LG Optimus G Pro kombiniert mit neuesten Multimediafunktionen

Ratingen, 10. Oktober 2013

LG G Pro Lite
LG G Pro Lite
LG Electronics (LG) lanciert ein neues Einsteigermodell in die Welt der Phablets. Das LG G Pro Lite bietet Nutzern eine attraktive Kombination aus 5,5-Zoll Display und praktischen Funktionen der LG-eigenen UX-Benutzeroberfläche. Zunächst bringt LG das neue Smartphone in Lateinamerika auf den Markt, gefolgt von Asien, Russland, China, Indien und dem Mittleren Osten. Details zur Markteinführung in Europa gibt das Unternehmen später bekannt.

Wie bei anderen G-Modellen bringt LG auch beim LG G Pro Lite ein IPS-Display zum Einsatz. Der aus dem großen Bruder LG Optimus G Pro bekannt leistungsfähige 3,140mAh-Akku versorgt auch Nutzer des LG Pro Lite ausdauernd mit Energie. LG gibt dem LG Pro Lite zudem einen integrierten Stylus und Stereolautsprecher mit auf den Weg. Zudem wird das Smartphone auch in einer Dual SIM Variante mit Steckplätzen für zwei SIM-Karten angeboten. Mit einem spezifischen Hot Key können Nutzer einfach zwischen beiden SIM-Karten umschalten. Weiterhin sorgt der extrem dünne Bildschirmrand für ein optimales Seherlebnis. Durch das schlanke Design lässt sich das LG G Pro Lite optimal einhändig bedienen. Nutzer profitieren zudem von praktischen Funktionen der LG-eigenen UX-Benutzeroberfläche, die bereits aus anderen Smartphones der G-Premiumproduktlinie bekannt sind.

„Mit dem LG G Pro Lite bieten wir einer großen Gruppe von Nutzern ein konkurrenzfähiges Produkt auf dem großen und noch stets wachsenden Smartphone-Markt“, erklärt Dr. Jong-seok Park, President und CEO von LG Electronics Mobile Communications. „Der Markt für Smartphones mit einem 5-Zoll-Display wird weiterhin wachsen. Mit Geräten wie dem LG G Pro Lite bringen wir uns in eine gute Ausgangslage, um neue Kunden zu gewinnen, die sich gegenüber ihren aktuellen Mobiltelefonen verbessern wollen.“

LG G Pro Lite
LG G Pro Lite
Der Stylus des LG G Pro Lite erweitert die Einsatzmöglichkeiten des Smartphones. So ermöglicht er schnelle und präzise Verwendung von Handschrift. Vor und nach getaner Arbeit verschwindet er in einem Schlitz an der Oberseite des Geräts. Für Nutzer, die ihr Smartphone mehr und mehr zu Unterhaltungszwecken nutzen, hat LG das G Pro Lite mit zwei Lautsprechern ausgestattet, um ihnen auch ohne Kopfhörer exzellenten Klang zu bieten.

Das LG G Pro Lite bietet Nutzern dieselben praktischen Funktionen der LG-eigenen UX-Benutzeroberfläche wie die anderen Produkte der G-Premiumproduktreihe, das G Pro und das G2. „KnockON“ startet das G Pro Lite durch zweimaliges Klopfen auf den Bildschirm. Mit der Aufnahmefunktion „Pause and Resume“ können Nutzer kurze Videoszenen aufnehmen, die sie dann als einen durchlaufenden Film betrachten können. „QSlide“ gestattet einfaches Multitasking mit bis zu drei Apps in einem Fenster, mit „QuickMemo“ können Nutzer unabhängig von der gerade verwendeten App Kurznotizen anlegen. „QTranslator“ übersetzt unmittelbar Worte und Sätze, die mit der Kamera des Smartphones fotografiert wurden.

Produktdaten:
• Prozessor: MT6577 1,0 GHz Dual Core
• Display: 5,5 Zoll (960 x 540 Pixel)
• Mobilfunknetze: 3G (HSDPA: 7,2Mbps / HSUPA: 5,76Mbps)
• Speicher: 1 GB RAM, 8 GB ROM, Micro-SD
• Kamera: Rückseite: 8,0 MP mit BSI-Sensor / Vorderseite: 1,3 MP
• Akku: 3.140 mAh (austauschbar)
• Betriebssystem: Android Jelly Bean 4.1.2
• Abmessungen: 150,2 x 76,9 x 9,4mm
• Gewicht: 161g
• Verbindungsoptionen: Bluetooth 3.0, USB2.0, A-GPS, Wi-Fi Direct
• Farben: Schwarz, weiβ

Quelle: lge.de/…

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis