News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

XTRA – Den Prepaid-Tarif der Telekom bequem im Urlaub nutzen

Sommer, Sonne, Urlaubsfreuden: Mit den Telekom Xtra Prepaid-Tarifen haben Sie die passende Ausrüstung für die Feriensaison. Mit dem Travel & Surf DayPass M brauchen Sie im Ausland nicht aufs Surfvergnügen zu verzichten.

Bleiben Sie auch im Urlaub mit Freunden und Familie per Handy in Kontakt und teilen Ihre schönsten Urlaubserlebnisse. Passend dazu hat die Telekom für jeden Urlaubstyp ein Angebot.

Sie möchten im Urlaub mit Ihrem Handy vor allem surfen?
Wählen Sie zwischen einem Tages- oder Wochenpass mit festem Surfvolumen. Telefonieren und SMSen können Sie natürlich trotzdem. Die Kosten dafür entsprechen den Preisen der voreingestellten Option Weltweit.

Die EU-regulierte Roaming Option Weltweit ist in allen Prepaid-Verträgen der Telekom automatisch voreingestellt.
Für die Option fallen keine monatlichen Kosten an. Sie bezahlen das, was Sie für das Surfen, Telefonieren und SMSen verbrauchen. Ein Wechsel in die Option Smart Traveller ist jederzeit möglich. Wenn Sie kein Surf Paket gebucht haben, werden auch die Kosten für das Surfen über die Option Weltweit abgerechnet.

Günstiger surfen Sie mit einem Travel & Surf Pass.

Ihre Vorteile
– keine Laufzeit
– keine monatliche Grundgebühr, da die Kosten verbrauchsabhängig sind
– Auch im Ausland keine Kosten für Anrufe, die auf der Mobilbox eingehen.
– Für das Abhören der Mobilbox gelten die Konditionen der Option Weltweit

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis