net mobile AG realisiert Google Carrier Billing für Philippinische Sun Cellular

Logo net mobile AGNach Smart Communications bietet mit Sun Cellular nun der zweite Philippinische Mobilfunkanbieter seinen Kunden die Möglichkeit, Käufe in Google Play™ direkt über die Mobilfunkrechnung zu bezahlen.

Nach der Anbindung des Philippinischen Mobilfunkanbieters Smart Communication Ende 2014, verkündet die Düsseldorfer NTT DOCOMO Tochter net mobile AG (net-m) nun eine weitere Google Carrier Billing Partnerschaft auf den Philippinen. Mit der erfolgreichen Integration des Mobilfunkanbieters Sun Cellular (Sun) ermöglichen die Spezialisten für mobile Bezahllösungen nun 55%[1] aller Philippinischen Mobilfunk-Vertragskunden das Bezahlen in Google Play über die Mobilfunkrechnung.

Der Philippinische Mobilfunkmarkt ist einer der dynamischsten weltweit und war zeitweise für 10%[2] des globalen SMS Aufkommens verantwortlich. Zur selben Zeit generierten Philippinische Anbieter die höchsten Umsätze mit Leistungen abseits herkömmlicher Gesprächsdienste. Mit 15,6 Millionen Kunden zählt Sun in diesem Markt zu den führenden Mobilfunknetzbetreibern.
Smartphones spielen eine wichtige Rolle im Leben vieler Filipinos. Nach einem Wachstum von 9% in 2013 und 12% in 2014 wird der Markt für Mobiltelefone laut Prognosen auch in 2015[3] weiter zulegen. Faktoren für diese Zunahme sind weiter sinkende Preise für Smartphones und die niedrige Kreditkartenpenetration im Land.

„Suns anhaltendes Wachstum ist zurückzuführen auf neue Services und verschiedene Angebote welche wir in 2014 lanciert haben.“ erklärt Mellissa Limcaoco, Head of Innovation and Product Development bei Sun Cellular.

„Mit Direct Carrier Billing ermöglichen wir nun einer Vielzahl unserer Kunden auch kostenpflichtige Inhalte wie Apps, digitale Bücher und Magazine jederzeit und überall auch ohne Kreditkarte zu erwerben. Die Implementierung von Google Carrier Billing durch net-m wird diesen Trend weiter vorantreiben.“ so Mellissa Limcaoco weiter.

Sebastian Böhm, als Senior Vice President und Executive Director verantwortlich für Bezahllösungen bei net mobile AG freut sich ebenfalls über die erfolgreiche Partnerschaft: „Die Anbindung von Sun ist ein Meilenstein. Millionen von Filipinos werden zum ersten Mal Zugang zu kostenpflichtigen Inhalten in Google Play erhalten.“

Weltweit größte Anzahl an Google Carrier Billing Integrationen
Auf Grund der seit Jahren erfolgreichen Zusammenarbeit mit Google und Mobilfunknetzbetreibern auf der ganzen Welt, bedient der Düsseldorfer Spezialist für Mobile Payment weltweit rund 220 Millionen Endkunden mit der One-Klick Bezahlmethode Direct Carrier Billing.

Google, Google Play und Android sind eingetragene Handelsmarken der Google Inc.

Die Namen der hier aufgeführten Firmen und Produkte sind eingetragene Handelsmarken ihrer jeweiligen Besitzer.
[1]http://suncellular.com.ph/news/2015/03/24/Sun_Cellular_has_fastest_growing_postpaid_subscriber_base#.VY0U3GAebnd
[2]http://www.budde.com.au/Research/Philippines-Mobile-Communications-Forecasts-and-Broadcasting-Market.html
[3]http://www.euromonitor.com/mobile-phones-in-the-philippines/report

Handy-DSL-Tarif.Info

Handy-DSL-Tarif.Info

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis