News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik
News aus Mobilfunk, Festnetz, Kabel und Technik

DeutschlandSIM bringt neue Smartphone Allnet-Flats mit Highspeed-LTE 4G

Hohe Surfgeschwindigkeiten sind das A und O für die perfekte Smartphone-Nutzung. Daher legt DeutschlandSIM den Daten-Turbo ein und startet gleich fünf discountgünstige Highspeed-Tarife.

Zur DeutschlandSIM LTE 4G Smartphone Allnet-Flat LTE 500
Immer dabei ist eine Allnet-Flat für deutschlandweite Telefonie und SMS. Das enthaltene 4G-Datenvolumen mit bis zu 50 MBit/s kann passend zu den unterschiedlichen Nutzerbedürfnissen, von 500 MB bis 10 GB, gewählt werden. Alle Tarife kommen zudem gewohnt flexibel mit nur einmonatiger Laufzeit und besonders günstig daher. So gibt es den Einstiegs-Tarif schon für 12,99 Euro.

Ultraschnelles Surfen für jedermann
Als einer der ersten Mobilfunkanbieter ermöglicht DeutschlandSIM durch die Nutzung der 4G-Technologie Surfgeschwindigkeiten von bis zu 50 MBit/s mit monatlich kündbaren Tarifen. Durch die große Auswahl an unterschiedlichen Datenvolumen zwischen praktischen 500 MB und enormen 10 GB findet vom Gelegenheitssurfer bis zum Profi-User jeder die passende Tarif-Variante. Ist das Inklusiv-Volumen einmal aufgebraucht, greift die komfortable Datenautomatik. Für kleine 2 Euro je 100 MB-Paket können so bis zu 300 MB zusätzlich mit LTE-Highspeed gesurft werden.

Zur DeutschlandSIM LTE 4G Smartphone Allnet-Flat LTE 1500
Attraktives Gesamtpaket
Wer das besonders große Datenvolumen gleich für mehrere Endgeräte nutzen möchte, profitiert beim LTE 3000 von einer, beim LTE 5000 und LTE 10000 sogar von zwei kostenlosen MultiCards.

Auf Reisen günstig unterwegs
Auch im Ausland kann man kräftig sparen. Der LTE 1500 und LTE 3000 haben kostenlos 100 Frei-Einheiten für Telefonie oder SMS sowie 100 MB Datenvolumen zur Nutzung in der EU mit an Bord. Besonders gut im Reisegepäck machen sich der LTE 5000 und der LTE 10000 mit einer EU-weiten Telefonie- und SMS-Flat plus 1 GB Datenvolumen monatlich für die Nutzung im EU-Ausland.

Riesiges Netz dank National Roaming
Durch den technischen Zusammenschluss der UMTS-Mobilfunknetze von O2 und E-Plus profitieren DeutschlandSIM-Kunden mit Tarifen im O2-Netz von der dichtesten Netzinfrastruktur in Städten und einer verbesserten Abdeckung in ländlichen Gebieten. Die SIM-Karte wechselt komfortabel automatisch in das jeweils besser verfügbare UMTS-Netz. So macht das mobile Surfen noch mehr Spaß.

Informationen und Bestellung auf

Dir hat der Artikel gefallen, oder du möchtest Kritik äußern? Dann hinterlasse doch bitte einen Kommentar. Vielen Dank.

%d Bloggern gefällt das:
Blogverzeichnis